Wie waren so eure erfahrungen beim ersten mal?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich war grade 14 und heute weiß ich das es zu früh für mich war.

Es war total seltsam, war noch nicht lange mit dem Jungen (15) zusammen, habe mich geschämt und ihm nicht gesagt das es mein erstes Mal ist. 

Wir haben vorher auch garnicht darüber gesprochen.... alles etwas komisch, Komplikationen mit dem Kondom, mittendrin ist die Katze ins Zimmer gekommen und von etwas Kuscheln oder ein Hauch Romantik keine Spur (ungemütlicher Raum, kaltes Licht, keine Musik.....). 

Also das komplette Gegenteil von dem was man sich als junges Mädchen wünscht, selbst wenn ich die Illusion mit Kerzen und Blumen bei Seite lasse. :/ Nichts woran man gern zurück denkt.

Lasst euch soviel Zeit damit wie ihr braucht. Nur weil ihr alle Vorkehrungen getroffen habt und es los gehen könnte müsst ihr nicht tatsächlich ernst machen. Es sollte ja für beide schön sein und ihr könnt es verschieben. Rede mit ihm, Dinge die dir unklar sind vorher besprechen, bevor es hinterher peinlich wird. 

Besprecht die Verhütung!!! Du kannst das mit dem Kondom an einer Banane üben, dann bist du zumindest darauf vorbereitet und etwas weniger aufgeregt. Guckt das ihr es bequem habt und ungestört seid. 

Wichtig ist nur das er sanft ist und ihr euch wirklich mögt, vertraut und sicher seid das es für euch beide richtig ist.

Schützt euch! 

Ich wünsch dir ein schönes Erlebnis an das du gern zurück denkst und auch nach Jahren noch Grinsen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir War es chaotisch, und es geht auch meistens irgendwas schief nur da ihr euch liebt macht dass nichts auch wenn mein erstes mal spontan und ohne Bindung War ging anfangs viel schief aber ganz wichtig sie War verständnisvoll und hat mich nicht runter gemacht. Ich War aufgeregt und deshalb hatte ich 2 Minuten Probleme ihn hoch zu kriegen aber nach dem schweren Start lief es echt gut :)  wir fanden es schön sind jetzt seit 7 Monaten zusammen und die Orgasmen kommen aus Mit der zeit man muss sich einfach nur zeit nehmen. Ich War 15 und sie 17. 


Naja mach dir keine sorgen bespreche es wenn ihr wollt im Vorhinein und sei nicht zu aufgeregt. Als Mädchen kann man eh weniger falsch machen. 



Ich wünsche euch viel Spaß 


LG Wertlos252 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war 16 Jahre alt. Wir waren jetzt auch noch nicht soo lange zusammen, aber bei ihm hatte ich das Gefühl, das ich ihm vertrauen kann und es auch länger mit uns halten wird. Deswegen fand ich mein erstes Mal mit ihm sehr schön, da ich mich wegen nichts vor ihm schämen musste und er auch sehr zärtlich war :) Achso und es ist spontan passiert.

Ich hoffe das dein erstes Mal auch sehr schön wird und du dich gerne daran zurück erinnern wirst :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

16 und ich finde, dass es gut war nicht schon früher Sex zu haben, weil ich mich da dann auch wirklich bereit gefühlt hatte. Ich wollte zwar seit ich 11 war Sex haben, aber da konnte ich auch nicht nachvollziehen, was das überhaupt bedeutet. Schön war es, weil ich mein erstes Mal mit jmd hatte, den ich liebe und es war schön, die Erfahrung mit ihm machen zu können. Den Sex konnte ich jetzt nicht so genießen, weils weh getan hat. Schlimm wars jz nicht (er kann ja auch nichts für die Größe von seinem Penis^^ und zweitens war ich zu aufgeregt), aber natürlich waren die Male danach viel schöner, weil man immer mehr gelernt hat, was dem anderen gefällt und es auch nicht mehr weh getan hat~

Viel Spaß bei deinem ersten Mal

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mein erstes Mal mit 16. Für mich persönlich war es eher unangenehm, das ist aber von Mensch zu Mensch anders.
Die weiteren Male waren dann immer besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackAngel543
04.08.2016, 20:28

Ok, dankeschön:)

0
Kommentar von asieneuro
04.08.2016, 20:29

unangenehm war es bei mir auch hehe

1

Ich war 14 und es war sehr schön.

Du solltest aber keine zu hohen Erwartungen haben, die Male danach werden definitiv besser.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackAngel543
04.08.2016, 20:28

Ok,dankeschön :)

1
Kommentar von asieneuro
04.08.2016, 20:29

ja das stimmt! meiner hat die Schnauze voll und will kein 2. mal :(

1
Kommentar von zweiverlchen
04.08.2016, 20:32

Da muss ich dir recht geben! Das erste Mal war schön, aber die Male danach definitiv noch besser.^^

2

Ich bin 18 und hatte mein erstes Mal vor etwa einem Monat :D

Mein Freund hatte schon Erfahrung, weshalb ich mir keine Sorgen wegen irgendetwas (Verhütung könnte schief gehen etc.) gemacht hab. Er kannte sich ja schon aus.

Es war wirklich schön, weil man sich einfach so nah war wie noch nie und jetzt im nachhinein verstehen wir uns noch besser als davor. Das verbindet zwei Personen einfach noch mehr.

Mach dir einfach nicht so viele Gedanken und entspann dich ;) (Höchstens über Verhütung und so, aber das weißt du sicher :D)
Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mein erstes mal mit 15.
Du darfst nicht zuviel davon erwarten, man denkt immer das erste mal soll perfekt werden aber eigentlich fängt der ganze spaß erst im nachhinein an. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mein erstes mal mit 15 es war nicht besonders schön. Man hat immer diese Vorstellung  das dass erstmal was ganz besonderes werden soll, mit dem richtigen Kerl, in einer Umgebung wo man sich wohlfühlt und so weiter und sofort aber meistens ist's einfach nicht so prickelnd. 

Bei mir war das alles sehr chaotisch allein beim ausziehen hat es schon angefangen nichts hat so wirklich geklappt auch dann mit dem Kondom gab es Probleme und es hat relativ weh getan aber das ist bei jedem unterschiedlich. Als es dann vorbei war, war ich ehrlich gesagt wirklich froh weil mir das alles zu unangenhem und unschön war aber ich hoffe das es bei dir nicht so endet aber es wird mit der Zeit besser und schöner und du wirst merken was dir gefällt und was eben nicht, denk nicht zu viel darüber nach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich war 16, fast 17 und er 21 und hatte schon Erfahrungen.

Es war... ok. Ich hatte keine Schmerzen oder irgendwas unangenehmes, es ist halt aber auch nicht so wie viele Mädchen es sich ausmalen , man ist aufgeregt und angespannt und das genießen kommt erst mit der Zeit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war 15 mein Freund 18. Und das habe ich nie bereut denn etwas Erfahrung ist immer von Vorteil. Es war schön und hat nicht weh getan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte mein erstes mal mit 16, am anfang hat es ein bischen weh getan, aber dannach war es sehr schön☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte vorgestern mein erstes mal
Es lief etwas daneben .. er konnte sein Penis nicht in meine scheide reinstecken .. größter fail .. im Internet habe ich recherchiert und viele hatten dieses Problem. Freunde von mir ebenso.
War so peinlich. Er denkt jetzt das mein loch zu klein ist ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackAngel543
04.08.2016, 20:27

Oh... Du tust mir echt leid 😱

0
Kommentar von mefsio
04.08.2016, 20:29

Mein Tipp: such dir einen Freund der die sein hastiges Versagen nicht auf andere schiebt.

2
Kommentar von asieneuro
04.08.2016, 20:31

ich vermute dass er es denkt

1

Was möchtest Du wissen?