Wie waren eure Erfahrungen im Außendienst bzgl. Arbeitszeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als Berufsanfänger im AD wirst Du dich auf 10-12 Stunden pro Tag einstellen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MachuPiccu 10.10.2017, 21:56

Danke dir :),

hast du selbst Erfahrungen im AD? Welche Branche? Würdest du den AD als kalten Sprung ins Wasser empfehlen? Wenn ich Personaler wre, würde ich den Schritt zB als sehr positiv wahrnehmen bezogen auf Stellen, die Kundennähe erfordert.

Nur bin ich eben kein Personaler :)

0
basiswissen 11.10.2017, 10:07
@MachuPiccu

Ich bin im Bereich Versicherung/Finanzdienstleistungen seit weit über 30 Jahren aktiv. 60-80000 KM im Jahr sind fast normal.

Wie es genau bei Dir ist, welche Zeit Du brauchst hängt von vielen Faktoren ab.
- Vertriebsgebiet,
- Terminfolgen,
- Unterstützung vom Innendienst,
- Abwicklung und Art der Bestellungen etc...

AD gibt es quasi nur als "Sprung ins kalte Wasser". Eine Berufsausbildung die einen auf das was da kommt gibt es nicht wirklich...
AD muss einem Menschen liegen.

1

Was möchtest Du wissen?