Wie waren die Menschen vor der Machtergreifung Hitlers?

4 Antworten

Sie hatten nur Flugzeuge und Autos mit vergaßer. 

Ja genau! Hitler hat damals die Einspritzanlage erfinden lassen. Dadurch konnten Flugzeuge erst mals Loopings und flugmanöver fliegen ohne abzusaufen.


arm,verzweifelt,perspektivlos,mache auch einsam,sie waren verletzt

wütend , perspektivlos, größtenteils mittellos,

Wie konnte Hitler so wenig Widerstand bekommen?

Und zwar nehmen wir gerade die Machtergreifung Hitlers durch, aber die einzige Frage, die ich mir bei der ganzen Sache stelle, ist: Wie konnte er das Volk auf seine Seite bekommen?

Nach seinem gescheiterten Putsch sollten doch die Bürger an Vertrauen verloren haben, oder nicht?

Und selbst wenn das nicht gereicht haben sollte, mich wundert, wieso niemand darauf gekommen ist, was er durch die Reichstagsbrandverordnung vorgehabt hat.

Die ganzen Ereignisse wären doch vorhersehbar gewesen - oder kommt es einem nur so vor, wenn man weiß, was darauf alles folgte? -Spätestens nach der massiven Einschränkung der Verfassung, und damit der Menschenrechte hätte er doch nie so einen Zuspruch in der Bevölkerung bekommen können?

Mir ist klar, dass es in Deutschland zur Zeiten seiner Machtergreifung nicht so gut aussah (Weltwirtschaftskrise), aber waren die Menschen wirklich so blind vor lauter Verzweiflung?

...zur Frage

Was ist eine gute Gliederung einer Facharbeit zum Thema Machtergreifung Hitlers und Mitschuldfrage der Deutschen?

Hallo :)

Ich gehe in die elfte Klasse und muss demnächst meine Facharbeit in Geschichte zum Thema " Die Machtergreifung Hitlers und die Mitschuldfrage bezüglich des deutschen Volkes" abgeben. Ich habe sehr viel hin und her überlegt, wie ich das Thema am besten angehe und habe die folgende Gliederung geschrieben.

Ich bin unzufrieden mit dieser Abfolge, sie ist irgendwie nicht stimmig. Ich weiß nicht, wie ich beispielsweise die Überschrift/das Thema oder 3.1 trefflicher formulieren könnte. Ich kann ja schlecht "Timing" dort hinschreiben. Wäre für jeden Hinweis sehr dankbar!!

  • juuulika :)
...zur Frage

Sollte der Staat nicht besser die Handhabe über schwerst drogenabhängige Menschen haben dürfen, d.h. sie in einen Zwangsentzug stecken dürfen...?

... danach auf Langzeittherapie schicken, mit anschließender Adaption? Z.B. wenn es sich um Eltern handelt, deren Kinder aufgrund der Sucht der Eltern im Heim unterkommen mussten oder bei Pflegeeltern usw? Klar sagt man sofort, geht nicht, weil der Staat nicht mal ebenso einen Menschen freiheitsberauben darf, da ein forcierter Entzg/ Zwnagsentzug genau das bedeutet. Dennoch finde ich, das der Staat in solchen Extremfällen mehr Handhabe haben sollte, (auch wenn sich das für Euch jetzt vielleicht nach 1933 und Hitlers Machtergreifung anhört). Was ist eure Meinung, sollte man Menschen, die jeden Tag ihr trostloses Junkieleben führen weite ihrem Schicksal überlassen oder ihnen per Zwangsbehandlung helfen wieder clean zu werden?

...zur Frage

Folgen der Machtergreifung Hitlers für Minderheiten?

Ich brauche für meine GFS noch ein paar Punkte zu dem Thema Folgen der Machtergreifung Hitler auf Menschen oder Minderheiten war:

ich habe schon :

-Judenverfolgung/ Holocaust Millionen von Juden wurden in KZ gefoltert und ermordet -Verfolgung von Kommunisten und Sozialdemokraten Wurden verhaftet, gefoltert und oftmals getötet. -Euthanasieprogramm Ermordung von körperlichbehinderten Menschen jedes Alters Sollte „arische Rasse“ verbessersen

habt ihr noch punkte die ich ergänzen könnte?

danke lg paul

...zur Frage

Was habe ich falsch gemacht was ist los mit mir und meiner persohnlichkeit?

Hallo, mein Name ist Boris

Ich habe die Frage was hab ich falsch gemacht

Ich bin einfach nur frustriert ich habe keinen wirklichen socialen Umfang wenn ich andere Menschen sehe wie gut sie miteinander umgehen werde ich neidisch.

Damals war es ziemlich schlimm für mich in der 6. Klasse wurde ich von einem Kerl mit 6 weiteren Mitschülern gemobbt. Mein dahemaliger bester Freund hat sogar versucht diese Situation für sich zu nutzen und hat Sachen erzählt wie das der "mobber" das und das gemacht hat um die Situation nur noch zu verschlimmern.

Ich leide nun darunter das ich oft wütend und unzufrieden mit mir bin.

Ich würde am liebsten einfach alles beenden.

Ich hab nicht wirklich gute Freunde die einem nahe stehen sie kümmern sich nur um sich und nutzen oft meine Persönlichen Defizite aus. Ich hab keinen Kumpel der da sagt Ey lass ihn mal. Oft versuche ich es allein nur hab ich Angst dan noch mehr Menschen gegen mich zu hetzen. Mir fallen auch oftmals keine Worte ein.

Ich habe Angst

Und fühle mich bedrückt

Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Fallen euch körperlich anstrengende Arbeiten ein?

Es geht darum, dass ich mal wieder ein neues Buch angefangen habe und da gibt es ein Volk, das von einem anderen versklavt wurde. Und jetzt überlege ich, welche Aufgabe dieses Volk nun in der Sklaverei haben (sie werden nicht als "Haussklaven" oder so verwendet). Sie sollen körperlich anstrengnde Arbeit verrichten, da sie ihre Energie schnell regenerieren können. Allerdings fällt mir nichts weiter ein, außer Berg-/Mienenarbeiter, Fabrikarbeiter oder Feldarbeiter. Kennt ihr noch weitere Jobs? Möglichst nicht zu modern, also nicht unbedingt etwas wie Handwerker.

Danke schon mal. :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?