Wie waren die Arbeitsbedingungen in Lagern des Deutschen Reiches?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gab verschiedene Kategorien: in Polen wurden einfach Zivilisten von der Strasse aufgesammelt und zur Zwangsarbeit nach Deutschland geschickt. Die Arbeit hing von der Firma ab, die diese Arbeitskräfte (Sklaven) mietete. Verpflegung war eher schlecht, Unterbringung auch, Freiheit gab es kaum, sie wurden getrennt von den "Ariern" (Deutschen) gehalten.

Dann gab es die Konzentrationslager, und da wurde man auch verschieden behandelt, je nachdem welche Art Gefangener man war und welche Arbeit man machte.

Und dann gab es die Lager, wo Leute hinkamen und sofort ermordet wurden, aber ein Teil dieser Gefangenen wurden dort nicht sofort ermordet, sondern zur Arbeit eingesetzt, und das Ziel war, sie durch Arbeit zu töten (Unterernährung, Erschöpfung, Krankheiten)

Hier hast du einen Zeitzeugenbericht, von einer Dame, die in verschiedenen Lagern war, zu verschiedenen Arbeiten eingeteilt war. Da kannst du dir ein Bild machen.

Ab ca. 1h40 geht es um Arbeitslager.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab eigentlich keiner lei "Arbeitslager" in Nazideutschland...

Es gab KZs, also Vernichtungslager, aus denen heraus Menschen zur Arbeit eingestzt wurden, um sie durch Arbeit und mangelhafter Kalorienzufuhr systematisch zu töten.

Und dann gab es das System der Zwangsarbeit. Dafür wurden Menschen aus besetzten Gebieten zumeist gezwungen, für deutsche Unternehmen zu arbeiten, die sich teilweise selber um die Unterbringung der Zwangsarbeiter kümmerten, teilweise wurden diese in staatlich überwachten Unterkünften kaserniert.

Aber "Arbeitslager" gab des eigentlich keine. Was meinst du damit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verpflegung und hygiene waren extrem schlecht, es gab für soviele menschen nur wenig sanitäre anlagen, das essen war kaum nährwerthaltig und ebenfalls extrem unzureichend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tun's Vernichtungslager auch?

watch?v=uKLW4e32FZE


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von R3M3DY
07.03.2017, 08:43

Vernichtung ist nicht gleich Arbeit

0

Das alles war ein bisschen schlechter als du dir vorstellen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von R3M3DY
07.03.2017, 08:42

6 setzen. Die Frage überlesen?

0

Verpflegung war sehr schlecht.
Hygiene ebenfalls, dadurch brach eine Krankheit aus, woran viele Menschen starben, darunter auch Anne Frank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu findest du im Netz oder bei youtube sicherlich einige Dokus oder Ausschnitte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google "Reichsarbeitsdienst".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?