Wie waren die Sportler beim Stadionlauf 668 v. Chr. angezogen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

sportliche Wettkämpfe wurden in der Antike gewöhnlich nackt ausgetragen.

Das antike Gymnasion, das unter anderem als Sportstätte diente, leitet sich daher auch vom griechischen Wort gymnos, zu deutsch: nackt ab.

Herzliche Grüße,

Willy

sie waren nackig. Vermutlich durften u.a darum auch keine Frauen unter den Zuschauern sein.

Überhaupt nicht, sie waren nackt. Vermutlich hatten auch deshalb damals Frauen keinen Zutritt zu den Stadien.

Was möchtest Du wissen?