Wie war für euch die Deutsch ZAP?

3 Antworten

Ich persönlich fand den Leseverstehns Teil auch ziemlich leicht. Meiner Meinung nach war aber Quelle M4 zu lang. Insgesamt jedoch fand ich das Thema aber auch recht interessant. Ich habe 3 Seiten geschrieben, andere wiederum bis zu 6 1/2. Ich war 30Min vor Schluss, also um 11:25 fertig. In den 30Min habe ich dann bis 11:55 alles nochmal auf Fehler durchsucht.

Ich denke, ich werde zur Übung einfach mir alte ZAPs vom letzten Jahr angucken. Du?

0

Haben dir Lehrer gesagt, was für mögliche Themen drankommen könnten?

0

* dran kommen

0

Ich habe mich für den Infotext entschieden. Das Leseverstehen war zwar einfach, aber hatte trotzdem seine Tücken. Die Materialen die uns gegeben wurden für den Infotext, gerade M4 waren bisschen unnötig. Habe vorher (30min) einen Schreibplan angefertigt und dann abgearbeitet und die Sätze noch ausgefüttert. Mein Gefühl sagt 2, aber am Ende wird es eh eher Richtung 3 gehen.

Genau so, nur habe es ohne Vorarbeit gemacht.

0

Die Leseverstehensaufgabe war meiner Meinung nach sehr leicht. In dem 2. Prüfungsteil der Infotext war auch ziemlich leicht doch zu viel Material welches man lesen musste. Deswegen konnte man schnell durcheinander kommen, weil man nicht wusste was man alles schreiben soll. Ich habe 3-4 Seiten mit kleiner schrift geschrieben.

Mir ging es genauso.

0

Wie viele Wörter hast du geschrieben?

0

wir mussten die wörter nicht zählen, hätte ich aber eh nicht geschafft weil ich wirklich als letztes abgegeben habe. Wie viele Seiten oder Wörter hast du denn geschrieben?

0

Ich habe 590 Wörter geschrieben und es waren 4 Seiten.

1

Was möchtest Du wissen?