Wie war eure schlimmste Freundin die ihr je hattet(Beziehung)?

5 Antworten

Also zwei Ex-Partner von mir fand ich ganz besonders schlimm.
Nummer 1 war teilweise eine Fernbeziehung. Die Beziehung an sich war schön, ich war glücklich. Doch als er weiter weggezogen ist und wir uns nicht mehr so oft sehen konnten, hat er gesagt, dass er so nicht mehr weiter machen kann. Entweder ziehe ich sofort zu ihm oder er macht Schluss und da es unmöglich für mich war zu ihm zu ziehen, was er wusste, war es dann eben vorbei. Später erfuhr ich, dass er nur einen Grund zum Beenden der Beziehung gesucht hat, da er eine andere hatte, ich weiß nicht, wie lange schon.
Hätte er mir einfach die Wahrheit gesagt, wäre ich nicht so negativ auf ihn zu sprechen. Außerdem habe ich ihm meinen alten Nintendo DS Lite samt Spiele ausgeliehen und ihn nie wieder gesehen, nicht mal Ersatz, obwohl es mehrmals im Gespräch war... Vor einer Weile folgte er mir auf Instagram, habe mir nichts dabei gedacht. Dann schrieb er mich an und meinte, ich solle ihm was zeichnen. Ich sagte, dass er gern eine Zeichnung haben könne, aber nur gegen Bezahlung. Zuerst wollte er nicht zahlen, später fragte er wie viel. Da ich aber wusste, dass ich von ihm keinen Cent sehen würde, sprach ich meinen DS an und schon war Stille. Danach habe ich den Idioten blockiert. Was sich manche Menschen einbilden...

Nummer 2 war einfach ein kompletter Psycho. Anfangs schien alles gut, aber später fing er an mein Handy durch zu schauen und meine Chats zu lesen, weil er mir nicht mehr vertraute. Er hetzte sogar Freunde gegen mich auf, manche habe ich durch ihn verloren. Es gab ständig Streit und irgendwann habe ich es beendet, weil es mich nur kaputt gemacht hätte. Ich habe ihm dennoch eine zweite Chance gegeben, da ich blind war. Aber das nicht für lange... Das war wirklich eine krasse Erfahrung. Keiner hat das Recht eure Privatsphäre zu verletzen! Vertrauen ist das Wichtigste.

Hallo,

Vorab: Ich habe sehr lange an dieser Antwort gesessen, damit du bescheid weißt.

um dir präzise Angaben machen zu können, müsste ich dich genauer kennen, was nicht der Fall ist, daher werde ich dir nur grobe Angaben zu deiner Frage geben.(Nicht persönlich nehmen)

Die schlimmste Beziehung für mich war meine 2 jährige Internet-Beziehung.

(sehr) viel Eifersucht im Spiel, kein Vertrauen, lügen standen an oberste Stelle.

Sie hat mich am 23.12.2014 & am 14.02.2015 (Valentinstag) betrogen, weil sie Verdacht geschöpft hat, ich hätte sie ebenfalls betrogen, da wir zudem Zeitpunkt keinen Kontakt hatten. Ich habe ihr beides verziehen. Bis zu dem Zeitpunkt, als Sie der Meinung war ich würde ihr nicht mehr reichen. Mit diesem Schachzug hat sie mich komplett fertig gemacht. (seelisch) Ich bekam Depressionen im Endstadium (Stufe 3). Ich habe den Kontakt abgebrochen & versucht ihr möglichst aus dem Weg zu gehen. (was bis heute nicht funktioniert).

Wenn ich ehrlich bin, würde ich diese Beziehung nicht Beziehung nennen, denn das war sie nicht. Sie bestand zu 95% aus schmutzigen Gesprächen, Geschlechtsverkehr & anderen Intimitäten. Jetzt fragst du dich sicherlich, hmm wieso wirst du denn Depressiv, wenn du mit einer geschlafen hast & sie später einen anderen hat? Ganz einfach, Gefühle. Ich hatte Gefühle für sie, sehr sehr starke Gefühle. Ich war einfach selbst unreif, unerfahren um eine Beziehung (vorallem meine erste) richtig auf die Beine zu stellen & wenn man 650km entfernt ist, ist das etwas schwieriger als gedacht. Besonders wenn man zu diesem Zeitpunkt auch nicht volljährig ist. (beide nicht)

Der Höhepunkt für mich ist das Kind, welches wir beide miteinander haben.(Ein Grund, wieso der Kontaktabbruch nicht funktioniert.)

Beachte bitte, dass dies nur grobe Angaben sind, ich war bestimmt selbst kein Unschuldslamm, das ist die Perspektive in der ich die Beziehung beschreibe.

danke für deine Frage.

Grüße

Ich habe auch meine Erfahrungen, aber ich würde sie nicht als extrem schlecht beurteilen.

Mir ist aufgefallen, dass sie Kontakte zu einem Jungen (mit Nachrichten) hat. Ich konfrontierte sie damit, und sie behauptete, er sei ein einfacher Freund. Sie wollte mir den Inhalt der Nachrichten nicht zeigen. Einige Monate später hat sie angefangen zu sagen, dass sie ein Kind haben wolle, und alle ihre Freunde haben bereits ein Kind. Sie hatte während der Diskussion sogar geweint. Weil ich ihr Verhalten nicht verstehen konnte und weil ich das Gefühl hatte, dass sie immer noch in Kontakt mit der anderen war, war ich immer dagegen. Das letzte Mal hatte ich das Gefühl, dass sie sich schuldig fühlte und dass sie wollte, dass ich sie verlasse, und ich habe es getan, indem ich ihr gesagt habe, dass wir in diesem Jahr zusammenziehen und sogar ein Kind bekommen könnten. Plötzlich hörte sie auf zu weinen, und sie war erstaunt. Eine Zeit lang war sie sprachlos, und dann sagte sie mir, dass sie wirklich nicht bei mir einziehen wolle. Dann verabschiedeten wir uns und gingen wir auseinander. 

Sie war ein geheimnisvolles Mädchen, nicht nur für mich, sondern auch für ihre Freunde. Sie sagte immer, Betrug sei ihre rote Linie. 

Inzwischen hat sie ein Kind von dem bereits erwähnten Jungen. Der Junge hat sie verlassen und sie lebt als alleinerziehende Mutter in Süddeutschland.

Vor einigen Monaten habe ich zufällig eine gemeinsame Freundin getroffen, die sagte, meine Ex-Freundin habe in einem Gespräch zugegeben, dass sie nicht ehrlich zu mir gewesen sei, und sie bedauerte dies.

naja ich hatte einige die nicht so toll waren, 2-3 sind fremdgegangen oder haben einfach zuviel gezickt. Aber die schlimmste war gleichzeitig auch die mit der ich an längsten zusammenwar.

Weil die hat mir jahrelang die große liebe vorgespielt. Und kaum war ich dann so bescheuert und habe sie geschwängert ist sie blitzschnell abgehaun. Keinen richtigen grund genannt und macht mir auch heute noch das leben schwer wenn es darum geht meine tochter zu sehen.

Die frau hat mich beinah geschafft. Hat nicht viel gefehlt und ich wäre entweder selbst durchgedreht oder hätte was blödes gemacht.

Aber zum glück hab ich mich gefangen. Dennoch is mein vertrauen in ALLE frauen beschädigt durch sie. Weil egal wie perfekt die beziehung ist man kanns einfach nie riechen ob die frau plötzlich keine lust mehr hat. Zumindest nach meiner erfahrung

Die schlimmste? Also mit 16 habe ich wahrscheinlich nicht so viel Erfahrung aber eine wollte einfach nur jemand haben um anzugeben... Als ich das wusste habe ich schluss gemacht...

Was möchtest Du wissen?