Wie war es bei euch? Gastfamilie

3 Antworten

Ich war letztes Jahr ebenfalls in einer Gastfamilie in England. An sich finde ich es eine tolle Sache, in den Alltag einer Familie im Ausland "reinzuschnuppern", allerdings hatte ich ziemliches Pech mit meiner englischen Gastfamilie (ging meinen Klassenkameraden nicht anders). Wir hatten immer nur 10 Minuten Zeit im Badezimmer und die sanitären Verhältnisse sind sehr gewöhnungsbedürftig und nicht vergleichbar mit dem "deutschen Standard".

Zum Frühstück gab es natürlich kein "English Breakfast", sondern zwei Scheiben Toast, ein bisschen Marmelade und nicht sehr "leckeres" Leitungswasser - Warmgetränke, Saftschorlen o.ä. haben wir in der Woche kein einziges Mal vor Augen bekommen. Tagsüber waren wir mit der Klasse unterwegs und kamen Abends gegen 20 Uhr wieder zurück, weswegen wir sehr wenig Kontakt zu unser Gastmutter hatten. Gespräche haben also so gut wie nie stattgefunden. Zwischenzeitlich haben wir uns sehr ausgeschlossen und schlecht behandelt gefühlt, was aber natürlich nicht in jeder Familie vorkommen muss. Wir hatten wohl eher Pech gehabt. Aber ich wünsche dir trotzdem eine schöne Zeit, genieß' sie. Trotz der schlechten Erfahrung würde ich es immer wieder machen. :-)

In welcher Stadt oder welchem Stadtteil wart ihr?

0

Hi :)

Ich war zweimal in einer Gastfamilie, beide Male in England. Die erste war so richtig schrecklich, da war ich zum Glück auch nur eine Woche in England (war auch eine Klassenfahrt). Da war es total dreckig, es hat gestunken, das Essen war ungenießbar und die Familie von Anfang an unfreundlich. Aber nicht jeder hat so ein Pech..

Die zweite Gastfamilie war viel besser. Da war es sauber und hat angenehm gerochen. Die Gastfamilie war höflich, aber wir hatten auch keinen wirklichen Kontakt zur Gastfamilie. Es war, als würde man im Hotel wohnen, nur nicht so komfortabel. Wir haben Ärger bekommen, wenn wir zu lange (über 10 Minuten) geduscht haben und haben nur Leitungswasser zum Trinken bekommen.

Meine Erfahrungen mit Gastfamilien sind nicht soo gut, aber trotzdem wünsche ich dir viel Spaß! Freunde von mir waren auch schon in richtig guten Gastfamilien :)) Du kannst ja auch Glück haben !:)

Außer dass unsere Gastfamilie im Haus geraucht hat wars ganz ok ^^ Waren in Malta

Habt ihr Erfahrungen von Klassenfahrt in England (bei Gastfamilien)?

Also, wir sind in der 9. Klase und werden im März nach England (Eastbourne) fahren. Habt ihr ein paar Erfahrungen gemacht ? Oder habt ihr ein paar Tipps ? Auch über einen Londonbesuch ? Was muss man beachten ? Wart ihr schon bei Madame Tussauds ?

Hoffe ihr könnt mir helfen ....

...zur Frage

Erfahrung mit Gastfamilie?

Wir geheb in der 9 Klasse, also nächstes Jahr, auf Klassenfahrt nach England und werden dort zu 2 oder 3 in Gastfamilien untergebracht. Ich wollte fragen, wie es in einer Gastfamilie so ist? Ich habe auch gehört, dass das Essen nicht so toll sein soll :D Also hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Geschenk für Gastfamilie (England)?

Hallo, ich werde in 2 Wochen auf eine Klassenfahrt nach England fahren. Wir werden dort in Gastfamilien aufgeteilt und sollen ihnen eine Kleinigkeit schenken. Ich würde gerne etwas schenken was sie zb. in England nicht haben, zb. Haribo wurde mir gesagt. Hättet ihr Vorschläge?

...zur Frage

Klassenreise nach England zu Gastfamilien

Hallo, wir fahren nächstes Jahr nach England zu Gastfamilien..wir teilen und auf und gehen zu 2 in eine Gastfamilie ! Ich hab keine Ahnung was ich mit nehmen muss/kann ! Und ob jemand von euch schonmal von denen beklaut wurde ?! Wie fandet ihr das bei den Gastfamilien ? (War das komisch?) Durftet ihr eure Handys mitnehmen ? ...Ich bitte um eine schnelle Antwort :$

...zur Frage

Was schenkt man einer englischen Gastfamilie?!

hallo,

ich fahre bald (am sonntag) auf klassenfahrt nach england. wir sind in gastfamilien untergebracht. (meißt zu zweit...) jetzt wurde uns gesagt das wir ein gastgeschenk besorgen sollen. ich habe aber keine ahnung was es sein soll... denn

  • eine schokolade ist zu wenig
  • Alkohol wurde uns von den lehrern empfohlen dürfen wir aber weder kaufen noch verschenken... ?!
  • "accessoires" die etwas mit unserer heimatstadt zu tun haben dürfens aber auch nicht sein denn engländer, so wurde es uns gesagt, sind nicht so gut auf deutsche zu sprechen (das trifft bestimmt nicht auf alle zu aber wir wissen nicht wie alt die Gasteltern sind und was die so für ne einstellung haben...)

wir wissen auch nicht wie viele personen in der gastfamilie sind und wie alt die sind. ich muss das geschenk schon morgen besorgen habe aber wirklich keine ahnung was ich schenke. ich hoffe ihr könnt mir helfen?! wart ihr schon mal in einer gastfamilie in england und was habt ihr ihnen mitgebracht?!

Danke schon mal , Maqqy. =)

...zur Frage

klassenfahrt nach london zu Gastfamilien?!?!? erfahrungen?!

Hallo, ich werde bald mit meiner klasse zur Klasenfahrt nach london fahren , in der zeit wo wir da sind werden wir bei gastfamilien leben. Habt ihr erfahrungen ? Was solte man in london alles gesehen haben ? Wie ist das essen ? Usw.... Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?