Wie war die Verwaltung von Babylon und Persien 331 v. chr.?

1 Antwort

Dann geh den Text Stück für Stück durch und häcksle ihn in kleine Abteilungen. Die versuch dann mal,sselbst in eigene Worte zu fassen. Dann versteht man das meist schneller.

Ich nehme an, daß es damals Satrapen gab,

Geschichte - Die deutsche Nationalversammlung

Hallo, 

ich habe mal eine Frage:

Welche Themen wurden in der deutschen Nationalversammlung besprochen ?

Wäre nett, wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte...

LG =)

...zur Frage

Powerpoint Präsentation - den Text in Stichworte fassen

Mir fällt das bisschen schwer den Text hier in Stichworten für meine PP Präsentation zu machen. Für eure Hilfe wäre ich dankbar. Ich habe schon so angefangen: - Gründer: Siddhartha Gautama - * 563 v. Chr. † 483 v. Chr. 1. Geschichte Den Buddhismus gründete Siddhartha Gautama. Er ist 563 v. Chr. geboren und starb 483 v. Chr.. Siddhartha Gautama wurde 80 Jahre alt. Er wuchs in wunderschönen Palästen auf. Bereits mit 29 Jahren verließ er das Palast, und ging auf Reisen. Auf seine Reisen sah er, wie anderen Menschen sehr unter Krankheiten, Alter und Tod litten. Das erschütterte ihn so, dass er beschloss heraus zufinden wie dieses Leiden entsteht und wie er es beenden könnte. Er wurde Mönch. Als er 35 Jahre alt war fand er endlich eine Antwort auf seine Frage. So erfand er denn Buddhismus. Er gab dieses Wissen an viele andere Leute weiter. Die meisten verstanden ihn gut und fanden diese Idee gut.

...zur Frage

Wer ist die geheimnisvolle Hu re Babylon?

...zur Frage

Wer oder was ist Babylon?

In Offbg. 18 wird ausführlich geschildert, wie "die große Stadt Babylon", mit der die ganze Welt Handel treibt und ihr zu Füßen liegt, die sehr reich ist und sehr gotteslästerlich, ausradiert wird. Dass das neue Babylon am Euphrat liegt, steht auch irgendwo in der Offbg., leider finde ich die Stelle gerade nicht. In meiner Bibelauslegung lese ich, dass man das wörtlich nehmen sollte, dass also Babylon in der Endzeit wieder aufgebaut wird und sie von dort die ganze Welt beherrscht.

Wenn das also wörtlich zu nehmen ist, welche Stadt könnte das sein? Oder handelt es sich hier um eine Metapher, aber für was?

...zur Frage

An alle Iraner: Wie war die Zeit unter dem Schah?

Hi!

Mohammed Reza Schah Pahlavi war der letzte Schah und Kaiser des Irans. Ich habe schon viel über ihn gelesen, z. B. dass er gegen den Analphabetismus gekämpft hat oder das Land an die Bauern verteilt hat. Natürlich hat er auch Verbrechen begangen. Insgesamt scheint mir der Typ aber ziemlich sympathisch.

Was meinen Iraner? War die Zeit unter dem Schah besser oder geht es dem Iran unter der Islamistischen Republik besser?

Ich bin auf eure Antworten gespannt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?