Wie war die Darstellung der Menschen im Mittelalter und in der Renaissance im Gegensatz zu heute?

1 Antwort

Ich glaube in der Renaissance wurden vor allem Frauen kurvig dargestellt

Früher galt es wenn eine Person dick ist war sie reich. Somit auch anbetungswürdig und schön. Das war glaube im Mittelalter auch so denn wer reich war konnte sich essen leisten und war dementsprechend dicker als die Armen Menschen

Was möchtest Du wissen?