Wie war denn euer erster Kuss?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten


ich hatte meinen ersten Kuss mit meinem 'Ex', ich war mir die ganze Beziehung nie wirklich sicher ob ich ihn liebe oder nicht. Aber unser erster Kuss, fand ich ok (neee er hat mich absolut vollgesabert!!), aber absolut nicht krass. An den Gedanken zurück an den Kuss, hat ich svhon ein kribbeln im Bauch und ein verliebtheits gefühl. Mein erster richtiger Zungekuss hat ich mit nem Typen den ich eindeutig liebte aber mit dem ich nicht zusammen war und der weit weg wohnte und ich ihn deshalb nicht so oft gesehen war. Wenn da hat ich schon eher ein kribbeln weil ich hals über kopf in ihn verliebt war und weil ich ihn halt fast nie gesehen war, war auch der Gedanke schön. Jz bin ich grade meine erste richtige beziehung die nicht kindergarten artig ist. Und weil wir uns so oft küssen hab ich kein kribbeln mehr im Bauch. Nur wenn halt Momente besonders schön waren/sind und er mich fest an mich drückt und mich küsst, als wenn er mich nie mehr loslassen wollen würde usw. Und man halt auch an diese Momente zurück denkt.

 

also mir gehts da absolut ähnlich^^

Furchtbar. Es war dunkel und wir standen in einer Gasse. Aber hey, auch Küssen muss gelernt sein. ;)

Edit: Nicht furchtbar in dem Sinne, dass ich es bereue oder so. Aber es war halt einfach kein guter Kuss.

Grüße

Mein erster Kuss war schon sehr schön aber ich finde ihn nicht besser als alle anderen Küsse danach. Ich versteh nicht warum der erste Kuss so besonders sein soll. Natürlich fühlt man dieses starke verliebtheitsgefühl was bei den anderen küssen abgeschwächt ist aber so besonders war der 1. Kuss jetzt auch nicht 

Leidr hat mich mein erster Kuss auch sehr sehr enttäuscht. Die Situation war an sich sehr witzig, aber mir hat zb echt weh getan. Irgendwie war mir das zu "brutal" und ich war noch nicht bereit dazu. Es wurde leider auch nicht besser, egal wie oft wie "geübt" haben. Ich hoffe bei dir ist das anders

Heyy duu

Also mein 1. Kuss war sicherlich sehr schön, aber nicht etwas atemberaubendes. Also keine Angst, nach und nach kommt dann schon die 'Übung' und es folgen leidenschaftlichere Küsse etc.😅🙄😂

Ich war in England und hab eine Sprachreise gemacht.
Als ich in der Schülerdisco war habe ich eine Französin kennengelernt, als wir zusammen getantzt haben sagte ich sie solle kurz warten, als ich zurück kam habe ich sie geküsst. Zuerst ohne Zunge danach hat sie mit Zunge gekontert.

Danach habe ich sie nie wieder gesehen oder irgendetwas von ihr gehört.

Mein erster Kuss war sehr plötzlich.

Ein Mädchen das mich geliebt hat aber ich sie nicht hat mich einfach so geküsst als ich nach ihr geschaut habe weil sie so traurig aussah. Das war vor 3 Jahren.

Ich bin in dem Moment sehr ausgetickt weil das mein erster Kuss war für jemanden denn ich nicht mal geliebt habe. Aber was solls. Wir haben uns vertragen und waren dann sogar zusammen. (Hab mich dann später verliebt)

Zu deiner Frage: Ja es war komisch und ich hab's mir besser vorgestellt aber nach dem Kuss wollte ich nur noch küssen :D

Was möchtest Du wissen?