wie war das leben der armen menschen vor und nach 1991 in Russland?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geographie (nicht Geography) ist in Deutschland kein Fach. Erdkunde ist ein Fach.

Darüber hinaus bezweifle ich stark, dass im Erdkunde-Unterricht politische und wirtschaftliche Aspekte der verschiedenen Staaten behandelt werden.

Kann das sein, dass du ein Troll bist?

Nein, Geographie ist immer noch ein Fach und es heißt nicht Erdkunde sondern Geographie und darüber hinaus wird es auf unserer Schule auf englisch unterrichten und da sollen wir ein Vortrag genau darüber halten. Wenn du anderer Meinung bist, gebe ich dir gerne die Mail meiner Lehrerin dann kannst du dich ja mal mit ihr unterhalten. ;)

0
@ooToneoo

Nun um es mal auf den Punkt zu bringen habe ich keine Lust mit deiner Lehrerin einen Schriftverkehr per Email zu führen.

Ich bin in der Sovjetunion geboren und lebte bis zum 13 Lebensahr dort.

Geographisch gesehen waren die Sowjetbürger nicht arm. Die Sowjetunion hatte irdentliche Gold, Eisen, Silber, Kohle, Diamanten, und Erdöl- Reserven.

Wirtschaftlich gesehen hatten sie nichts favon und waren so gut wie verarmt.

0

Was möchtest Du wissen?