Wie war das als ihr die Tetanusimpfung aufgefrischt habt? Erfahrungsbericht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist einfach nur eine normale harmlose Spritze. Die wird intramuskulär (vorrangig in den den Deltamuskel, also in den Oberam) gespritzt. Das ist harmlos. Kannst du auch gleichzeitig mit Diphterie und Polyomeltis (und ggf. Pertussis, dazu wird inzwischen auch wieder geraten) aufrischen. Das gibt es als Kombiimpfstoff alles in einer Spritze. Es kann immer mal zu einer Impfreaktion kommen. Aber in der Regel werden diese Impfstoffe sehr gut vertragen.

Danke für die Antwort. :)

0

Diese Impfung habe selbst ich. Ein Pik, das war's. Sonst nichts weiter. ;-)

Das ist ein kleiner Piks in den Oberarm. Ich habe nichts gespürt und auch gefühlt wie immer. Die Impfung sollte unbedingt aufgefrischt werden.

die auffrischung ist eine spritze, das geht schnell, ein piekser und dann geht man wieder nach hause.

Ja sollte man dringendst machen. Sonst hast du keinen Tetanusschutz. Eine Spritze nix gemerkt. Völlig unverantwortlich sowas nicht zu machen.

Danke für deine Antwort. Im Internet hab ich gelesen, dass man für eine Auffrischung 2 Spritzen bekommt. Inwiefern stimmt das? Du schreibst, dass du nur eine bekommen hast.

0
@user1885

Also das kommt darauf an (frag lieber mal einen Arzt). Bei mir war das so, dass es nur eine Spritze war. Ich war allerdings auch noch nicht lange von dem "Überziehungsdatum" weg gewesen. Normalerweise hält so ein Schutz ja 10 Jahre. Wenn du da jetzt schon mehrere Jahre vom letzten Ablaufdatum weg bist, dann ist es wahrscheinlich dass garkein Schutz mehr vorhanden ist. Dann muss man den komplett neu aufbauen (-> 2 Spritzen). Genaueres solltest du mit einem Arzt klären, die haben auch Telefonsprechstunden. Ich würde da einfach mal anrufen, den Impfpass bereitlegen und ihn fragen. Das hat der dir in einer Minute erklärt und du weiß auch genau für deinen Fall was auf dich zukommt. Ich halte diese Impfung für sehr wichtig, wird auch von der Kasse übernommen.

2
@user1885

Ich glaube, da hast du etwas falsch gelesen. Bei der Grundimmunisierung hast du insgesamt drei Spritzen erhalten. Vermutlich hast du gelesen, daß man nach der ersten Spritze noch zwei weitere bekommt. Aber bei jeder Auffrischung bekommst du dann nur noch eine Spritze.

1
@user1885

Nein bekommt man nicht nur eine. Mehrere Spritzen brauch man nur, wenn man die Auffrischung jahrelang nicht wahrgenommen hat.

0

Hingehen, spritze, nach Hause gehen. Problem gelöst.

Was möchtest Du wissen?