Wie wandle ich eine Zahl zur Basis -2 um?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

doch geht schon ... heißt aber nicht zur basis minus 2 sondern zur basis 2 mit vorzeichen

das vorderste bit wird für das vorzeichen genommen, die restlichen umgekehrt

also  -4 wäre z.B. wenn du 8 bit genauigkeit hast

00000100  (=4)

11111011 (= -4)

du musst aber die anzahl der bits vorher wissen --- üblich sind 8, 16, 32, 64

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ThomasAral 01.11.2015, 10:47

also deine 57 = 111001

8 Bit Zahl (nennt man unsigned short) = 00111001

dann negieren (8 bit zahl mit vorzeichen = signed short) = 11000110

0
ThomasAral 01.11.2015, 10:50
@ThomasAral

das selbe mit 16 bit:  57 = 0000000000111001  (= unsinged integer16)

dann negieren (signed integer16) = 1111111111000110

0
ThomasAral 01.11.2015, 10:56
@ThomasAral

sorry nicht ganz --- weil es die Zahl 0 als minus 0 nicht gibt, wird eins betragsmäßig abgezogen. --- du musst also bei -57  erstmal den 56 umwandeln.

also 56 = 111010

-57 = 11000101     (für 8 bit, 16 bit entsprechend)

0
MozartSalzburg 01.11.2015, 14:14

Hey danke, ja so habe ich es ja auch, aber das ist dann einfach eine negative Zahl zur Basis zwei. Ich brauch aber eine Zahl zur Basis -2. Also meine Angabe lautet so:

"Wandeln Sie die Zahl -57 in eine Zahl zur Basis -2 um. Hinweis: als Ziffern stehen 0 und 1 zur Verfügung, die Ziffer bi hat das Gewicht (-2)^i."

0

Was möchtest Du wissen?