Wie wandle ich diesen Satz in die Vergangenheit um (Latein)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicvi Sebastianum et Linum discipulos fuisse. (Perfekt)

Also einfach in Perfekt oder Imperfekt umwandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollst du denn genau in die Vergangenheit setzen?
Der Satz heißt ja: Ich weiß, dass Sebastian und Linus Schüler sind.

Jetzt kommt es darauf an, was du sagen willst:

  • Scio Sebastianum et Linum discipulos fuisse. => Ich weiß, dass Sebastian und Linus Schüler waren.
  • Scivi Sebastianum et Linum discipulos esse. => Ich wusste, dass Sebastian und Linus Schüler waren.
  • Scivi Sebstianum et Linum discipulos fuisse. => Ich wusste, dass Sebastian und Linus Schüler gewesen waren.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, was Du in die Vergangenheit umwandeln sollst:

ich weiß -> ich habe gewusst:

Scivi Sebastianum et Linum discipulos esse (fuisse).

Sie sind - > sie sind gewesen.

Scio Sebastianum et Linum discipulos fuisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß, dass Sebastian und Linus Schüler sind. In Vergangenheit Scivi Sebastianum et Linum discipulos esse. /Bei dem esse bin ich mir nicht ganz sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robo267
18.01.2016, 17:06

Also muss man da um in die Vergangenheit umzuwandeln den Perfekt benutzen?

0
Kommentar von Robo267
18.01.2016, 17:08

Imperfekt haben wir noch nicht wir haben gerade perfekt und historisches präsens

0

Was möchtest Du wissen?