Wie wandelt man brüche in detzimalbrüche um zB 81/30

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r RuSsIaBoMb,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Ben vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Man wandelt einen Bruch in einen Dezimalbruch um, indem man den Zähler durch den Nenner dividiert.

indem du die erste erste zahl durch die zweite zahl dividierst.. oben durch unten.. der bruchstrich is nix anderes als nen "durch" zeichen

Division heißt das "Zauberwort"!

81/30 einfach 81:30 ausrechnen

Brüche in Dezimalstellen?

81/30 = 81:31: 2,usw...

Was möchtest Du wissen?