Wie Wahrscheinlich wäre die Idee?

4 Antworten

Das Leben ist Real auch wenn es "ruhig und langweilig" ist oder wäre, würde ich jetzt denken.

Wobei ein Mensch sich ja vieles vorstellen kann und nicht gleich alles sofort realisiert. Oder realisierbar ist.

Es gibt das Gesetzt der Anziehung. Aber ob das Leben real ist/war wird man erst wissen wenn man tot ist.

Das Gesetz der Anziehung ist genaugenommen ein Bewirken von "vorprogrammierter" Dualität innerhalb der (illusionären) Existenz.

Ein Wissen in Form von Erinnern an ein "davor" ist (eigentlich) nicht möglich, weil das Verstandes-Bewusstsein sowie der materielle Körper während des Todes von der (unsterblichen) Seele "abgestreift" werden.

Trotzdem gibt es einige bekannte Ausnahmen von Menschen mit markanten gedanklichen Projektionen, welche sozusagen an der Essenz der Seele bis zum nächsten Leben "haften bleiben".

D.h. im nächsten Leben (bruchstückhaft) wieder bewusst werden,    so wie es Hypnosen von (glaubwürdigen) Menschen aufzeigen.

Alles Liebe !

1

Deine Idee trifft sogar zu, aber nicht der von Dir genannte Grund.

Wie wahrscheinlich ist der dritte Weltkrieg?

Also wie wahrscheinlich ist es, dass es passieren wird? Wie wahrscheinlich ist es, dass es in diesem Jahrhundert passieren wird?

Da das auch zum Thema gehört:

Wie wahrscheinlich ist Frieden?

Meine Meinung:

Wenn Länder nicht in Frieden leben wollen, dann sollen sie wenigstens nicht an Krieg denken. Man muss ja nicht unbedingt gleich Krieg haben nur weil man sich nicht mag.

Das klingt vielleicht naiv aber man kann ja alle Probleme am besten zusammen lösen. Leider verstehen die das nicht, was ich nicht verstehe.

Bin gespannt auf eure Antworten!

...zur Frage

Was meint ihr zu seiner Aussage?

Stellt euch vor, ein Freund sagt zu euch "Du bist der wichtigste Mensch in meinem Leben ". Da ihr das zunächst für einen Scherz haltet, wiederholt er seine Aussage noch einmal, kann euch dabei aber nicht ansehen. Was würdet ihr in diesem Moment denken?

Wie empfindet ihr diesen Satz? Was würdet ihr in diesem Moment denken? Sollte man ihn nur geliebten Menschen gegenüber aussprechen ?

Danke für eure Hilfe.

Neela

...zur Frage

Alle Fische plötzlich tot?

Hi,

Meine Beste Freundin hat mir erzählt das ihre Fische alle tot sind nur 3 leben noch. Ich habe sie gefragt was sie anders gemacht hat aber sie sagt sie hat nichts anders gemacht. Alles war normal bis wie wieder zu Hause war. Wisst ihr wie das passieren konnte? Ihr könnt ruhig fragen stellen.

...zur Frage

Luftkuss zum Abschied?

Stellt euch vor, ein Mann schenkt euch zum Abschied plötzlich einen Luftkuss. Einfach so und zum ersten Mal. Was würdet ihr in diesem Moment denken?

Was bedeutet für euch ein Luftkuss?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Neela

...zur Frage

Habt ihr Angst vor dem Tod bzw Sind wir überhaupt real?

Ich habe mal eine Frage an euch. Habt ihr ehrlich gesagt, Angst vor dem Tod? Ich habe irgendwie das Gefühl, dass nichts nach dem Tod ist. Es ist merkwürdig, aber ich denke, dass wenn ein Mensch stirbt, in so einer Art Schlaf verfällt, aber ohne Träume zu haben und einfach nie wieder aufwacht. Ich meine, wenn das so wäre, wovor haben dann Menschen Angst zu sterben? Ja natürlich müssten sie ihre Geliebte verlassen, aber so gesehen, müssten Menschen doch nur vor den Schmerzen Angst haben. Meine Eltern sind Muslimen und sie meinen, dass es nach dem Tod ein Leben danach geben wird. Aber mal ehrlich, dass ginge doch überhaupt nicht, So viele Menschen, die schon gelebt haben und es werden nicht weniger. Dann müsste doch irgendwann dieser bestimmter Ort überfüllt sein. Weil nichts ist unendlich. Weder das Universum noch das Leben.Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass alles nur ein Traum wäre und wir alle nicht real sind. Mal ehrlich, dass könnte doch irgendwie vielleicht sein. Ich weiß, dass ich mir viele unnötige Gedanken mache. Aber ich neige eher dazu, einfach viel z Denken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?