Wie wahrscheinlich ist es, dass sie schwanger ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn sie die Pille regelmäßig und ohne einnahmefehler genommen hat dann ist sie zu 99,9% geschützt. Sie hat einen Schwangerschaftstest gemacht und der war negativ also beruhige dich. Nach 12 Wochen merkt man schon Anzeichen wenn sie keine hat, dann ist sie bestimmt nicht schwanger. Mach dir kein Kopf.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also jetzt müsste sie schon was merken, und wenn der SSW Test nach einigen Wochen negativ ist, wird da nichts sein.

Männer sollten eben auch selber verhüten, wenn es zu einem ONS kommt. Wäre ich ein Mann, würde ich nicht darauf vertrauen, wenn sie sagt, sie nimmt eh die Pille.. gibt leider genügend, die schwanger werden wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Güte, mach mal was gegen deine Paranoia. Die Pille ist doch dafür da, zu verhüten. Wie soll sie da schwanger werden und selbst wenn, dich dann auchnoch anlügen? Denk doch mal darüber nach. Vollkommen unnötig, was du dir da an Sorgen machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das dein ernst? 

Sie ist definitiv nicht schwanger.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?