Wie wahrscheinlich ist es, dass mein iPhone 6 mit ios 10 nicht mehr funktioniert?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Machs einfach. Kopier vorher alle wichtigen Dateien (Bilder, etc.) und wenn was nicht klappt kannst du von Apple wegen Garantie ein neues Gerät bekommen bzw. deins kann repariert werden von Apple

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann jetzt nicht genau sagen wie wahrscheinlich es ist, aber ich habe es heute auf mein iPhone 6s und mein iPad Pro runter geladen und es ist nichts passiert. Anfangs hat es noch ein bisschen gestockt, aber jetzt bin ich glücklich das gemacht zu haben, weil es wirklich ein tolles iOS geworden ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

erstelle einfach Sicherheitshalber ein BackUp mit iTunes vor dem Update. Dann sind deine Daten schon mal sicher. 

Apple selbst sagt, dass der Fehler behoben wurde und nicht mehr auftreten soll. Willst du ganz sicher sein, scheint der Fehler nur bei Geräten aufgetaucht zu sein, die over the air (also im WLAN) geupdatet wurden. 

Also einfach direkt nach der Sicherung der Daten das Kabel am PC lassen und das Update über iTunes aufspielen. 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bobtey
15.09.2016, 18:17

Wie lange dauert so ein backup?

0

Eher gering. Beim iPhone 5er Modell würde ich mir mehr sorgen machen. Aber man kann nie wissen vielleicht hast du auch gerade das eine "pechmodell" welches Probleme macht. Bei meinem iPhone 6s lief alles ohne Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10^10.

Spaß bei Seite. Mach es einfach, sofern das Problem durch das Software-Update verursacht wird und nicht dein eigenes Verschulden ist, kannst du das bei Apple geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?