Wie wahrscheinlich ist es dass ein Arbeitgeber einen nach einer Bewerbung direkt zum Probe arbeiten einlädt und nicht zum Gespräch?

3 Antworten

Nach der Bewerbung und dann sofort zur Probearbeit geladen, nach 3 Tagen , hatte  mein Sohn ab 1. 9. 1 Woche später normalen Arbeitsvertrag
ohne Probezeit.

Allerdings mein Sohn und der Neue Arbeitgeber kannten sich, hat sich aber nicht getraut ihn abzuwerben. Die Alte Firma wurde verkauft.
Jedoch ohne Gespräch stellt keiner jemand ein.

Mit Gruß

0%. Kein seriöser Arbeitgeber stellt jemanden sofort ein ohne vorher ein Gespräch geführt zu haben.

Korrektur: Axo zur Probe. Das habe ich überlesen. Aber auch hier ist es eher unwahrscheinlich, dass man die Probearbeit vor dem Gespräch stellt. Bewerbungsgespräch ist immer die zweite Hürde nach Bewerbungsunterlagen.

ich Rede von probearbeiten nicht von einstellen

1
@Bossplayer95

Siehe oben. Nach kurzer Überlegung bleibe ich bei meiner Aussage "unwahrscheinlich". Hier meine Begründung.

Probearbeit bedeutet für den Arbeitgeber immer Arbeitsaufwand. Denn er muss

1) Eine Probearbeit für den Bewerber generieren
2) Eventuell technische Vorbereitungen treffen z.B. PC-Gastaccount
3) Eventuell je nach Arbeit eine Arbeitskraft für die Beaufsichtigung, Korrektur und Fazit bereit stellen

und ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Arbeitgeber das Risiko für diesen Arbeitsaufwand aufnimmt ohne vorher ein Gespräch geführt zu haben.

0

weil er zuviele Bewerbungen hat und nach der Probezeit erst auswählen will.

Papier ist geduldig

sorry : nach der Probearbeit

0

Bewerbungsschreiben bei VW als Kauffrau für Büromanagement?

Hallo! Ich wollte fragen ob mein Bewerbungsschreiben für die Ausbildung bei VW bis jetzt so in Ordnung ist und was ich daran ändern könnte...

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben möchte ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz zum Kauffrau für Büromanagment bewerben. Die Möglichkeit bei einem führenden Automobilhersteller wie dem VW Konzern, eine fundierte kaufmännische Ausbildung zu erhalten finde ich äußerst spannend und herausfordernd. Zudem finde ich es überaus vorteilhaft, dass der VW-Konzern für seine Mitarbeiter ebenfalls Chancen zur Weiterbildung ermöglicht.

Derzeit besuche ich die -Schule in *, wo ich eine einjährige Berufsfachschule im Bereich Bürodienstleistungen besuche. Die Schule werde ich voraussichtlich im Juni 2017 mit dem erweiterten Sekundarabschluss I verlassen.

Ich bin ein engagierter, zielstrebiger und aufgeschlossener Mensch. Meine Stärken sehe ich darin, mich sowohl neuen Herausforderungen zu stellen, als auch gewohnte Tätigkeiten gekonnt auszuüben. Soziale Kompetenzen wie Team-, Kommunikations-, Problemlöse-, Konflikt- und Präsentationsfähigkeit bringe ich mit. Zudem habe ich großes Interesse an technischen Handlungsvorgängen und arbeite gerne an Computern. Ich bin gewissenhaft, zielstrebig und auch unter Zeitdruck kann ich Prioritäten setzen. Meine freundliche und aufgeschlossene Art zeichnet mich besonders aus.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Bei potentiellem Arbeitgeber anrufen - Fragen

Hallo liebe Community!

Ich muss bei einem potentiellen Arbeitgeber anrufen um mich nach meinem Ansprechpartner für die Bewerbung zu erkundigen, sprich muss wissen, an wen ich mein Anschreiben adressiere.

Nun wird das aber ein kurzes und merkwürdiges Gespräch, wenn ich nur nach dem Namen frage. Habt ihr Tipps, was für allgemeine Fragen ich sonst noch stellen könnte? Im Prinzip ist die Ausschreibung "leider" sehr ausführlich...

Liebe Grüße,

LaffeLelle

...zur Frage

Bewerbung - wo/wie teilt man die Gehaltsvorstellung und den frühesten Eintrittstermin mit?

Hallo, wo bzw. wie in der Bewerbung teilt man Gehaltsvorstellung und frühester Eintrittstermin mit? Direkt im Anschreiben?

...zur Frage

Wurde zum Probe arbeiten als Betriebsschlosser (Instandhaltung) zwei oder nur einen Tag probe arbeiten?

Kann mir selbst aussuchen ob ich einen oder zwei Tage probe arbeiten will.

Hab mir aber überlegt dass ich lieber zwei Tage dort probe arbeite damit ich einen besseren Eindruck bekommen kann oder was meint ihr? In einen Tag sieht man vielleicht nicht so viel falls an dem Tag mal nicht soviel ansteht.

...zur Frage

Hat man mit Bewerbungen ohne Bewerbungsfoto einen großen Nachteil?

...zur Frage

Woher weiss ich, auf welchem Sprachlevel ich bei Englisch oder Französisch bin?

Hallo,

soweit ich weiss, muss man in einem Lebenslauf abgesehen von den Sprachen, die man beherrscht auch angeben, auf welchem Sprachlevel man sich befindet. Woher weiss ich denn auf welchem Level ich bin , kann mir das jemand mal erklären, vielen dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?