Wie wahrscheinlich ist es, dass die Familie einer Italienerin irgendwie Kontakte zur Mafia hat?

6 Antworten

Hallo highlysensitive,

das ist doch nur ein Vorurteil!

Mein Schwiegervater ist Italiener und hat und hatte nie Kontakt zur Mafia.

Er arbeitete früher im Konsulat und da wurde das auch gecheckt und er musste eine Erklärung unterschreiben.

Liebe Grüße

ichausstuggi

Stimmt und wiel den in Deutschland lebender Schwiegervater DIR das erzählt hat muss es stimmen

0

Oh ja,das ist gefährlich.Da jeder Italiener ein Mafiosi ist und jeder Deutsche ein Nazi und jeder Russe ein Kommunist.Nun kannst du dir deine Meinung bilden.

Genauso wahrscheinlich einen kiffenden Holländer zu treffen oder einen Guiness trinkenden Iren zu treffen.

Schlicht und einfach Vorurteil!

Ist das Ironie?

Guiness in Irland ist sicher kein Vorurteil, und einen kiffenden Holländer trifft man in Holland auch sehr schnell 

0

Ab wann kann man sich Italienerin nennen?

Ich wohne in Deutschland,bin hier geboren,spreche Deutsch,sehe aber Italienisch aus.
Meine Mutter ist deutsch und mein Vater Italiener.
Meine Frage ist jetzt ab wann man als Italienerin gilt,ich habe eine Staatsangehörigkeit doch ich beherrsche die Sprache noch nicht so gut was ich aber in Zukunft ändern werde.
Ich fühle mich aber eher als Italienerin und bin auch stolz eine zu sein und da wären wir auch schon bei meiner zweiten Frage:
Kann ich mich überhaupt als Italienerin nennen?
Meine italienische Familie sieht mich zwar so an aber wenn ich in Italien bin,
Bin ich für meine Freunde da eben doch nur deutsch.

...zur Frage

Warum ist die Mafia in Neapel immer noch so mächtig?

Sollte man das Problem mit dem Müll und der Krirminalität nicht langsam mal in den Griff bekommen? Immerhin ist Italien in der EU.

...zur Frage

Bin ich Deutsche oder Italienerin?

Hi Leute Also es gibt eine Frage die mich seit einiger Zeit beschäftigt.Meine ganze Familie kommt aus Italien.Und sie sind auch alle dort geboren.Mein Vater ist auch dort geboren.Die Eltern von meiner Mutter sind auch in Italien geboren.Aber meine Mutter ist in Deutschland geboren.Ich auch.Meine Frage ist jetzt bin ich Deutsche oder Italienerin????

Danke im Voraus

...zur Frage

Verbindung von Mafia und Bauunternehmen?

Ich höre immer wieder den Begriff Mafia in Zusammenhang mit Bauunternehmen. Wie funktioniert das System dahinter? Hat das was mit Geldwäsche zu tun?

...zur Frage

Idee für ein Familiendrama in Italien?

Hey erstmal und danke fürs Lesen

Ich schreibe gerne Bücher und habe schon diie Grundidee für ein neues Buch. Ich war in den Sommerferien in Italien und war dort sehr beeindruckt von den großen Familien und wie laut und voll die Städte und Dörfer sind, deshalb würde ich gerne eine Geschichte darüber schreiben. Es soll ein Familiendrama werden, aber ein Happy End haben  In der Geschichte geht es um Leona, eine gebürtige Italienerin, die aber schon viele Jahre in Italien lebt, weil sie durch ein Familiengeheimnis den Kontakt zu ihrer Familie verloren hat. Aber als sie eine Trauerkarte mit Einladung zum Begräbnis ihrer kürzlich verstorbenen Mutter erhält, beschliesst sie nach Italien zurückzukehren und wird mit ihrer Familie und mit ihrer Vergangenheit konfrontiert.

Leider fehlt mir das „Geheimnis“, weswegen Lorena den Kontakt zu ihrer Familie verloren hat. Danke für eure Ideen und danke fürs Lesen  <3

...zur Frage

Mit 14 nach Italien?

Hallo, ich vermisse meine alte Heimat seit sehr vielen Jahren. Ich bin einfach übel unglücklich... Ist es möglich mir 14 Jahren ALLEINE nach Italien zu reisen wenn man bei seiner Familie unterkommt? Also alles Schule etc. ist sowas möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?