Wie wäscht man einen Salat richtig ab?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

dam kernst u den Sald zB ineinzelne bletter zenteilen in dem schuessel waschen und dann slartschleuder reinmachen und aber ein volkl falscher Ekel Geschmack krigents du damit nicht weg da hecut ja kein Ekel Dreck Dran wär os mn tipp bitte mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brunnenwasser
21.07.2016, 14:41

hassdu foll koreegt beschribn ;)

1

Wenn der Salat trotz Waschen (nur mit kaltem Wasser!) einen eigenartigen Geschmack hat, dann liegt das am Salat selbst - entweder an der Sorte, oder er wurde falsch gedüngt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Geschmack bekommst Du nicht weg? Den vom Salat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salat wäscht man kurz und zügig in kaltem Wasser.

Nach was schmeckt denn dein Salat? Einen komischen Geschmack sollte der eigentlich nicht haben. Wobei ich natürlich keine Ahnung habe, was du als "komisch" empfindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach unters wasser halten, bis keine erde daran klebt, am besten ohne seife oder reinigungsmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salat wäscht man nicht mit warmem Wasser. Dann wird er schnell welk. Was für ein Salt ist es denn überhaupt ? Salate haben auch verschiedene Geschmacksrichtungen.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salat ist normalerweise immer etwas bitter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salatschleuder kaufen, Salat rein, kaltes Wasser bis zum Rand rein, gut  durchwuscheln, Salat im Sieb rausheben, Wasser ausleeren (z.B. in die Giesskanne zum Blumen giessen), Sieb wieder rein, Deckel drauf, Schleudern, fertig! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?