Wie wäscht man einen Duschvorhang? Hat jmd. Tipps zur Pflege?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wir haben zwie Bäder und uns nicht entscheiden können... Meinen Duschvorhang aus Kunststoff Folie reinige ich mit einem Schwamm und Essigreiniger, wenn ich das Bad saubermache. Den Textil Duschvorhang wasche ich einmal im Monat in der Waschmaschine mit 40° im Schonwaschgang (ohne Schleudern). Dazu gebe ich auch einen guten Schluck Essigreiniger. Danach wird er noch einmal gebügelt und sieht wieder aus wie neu.

Manche Duschvorhänge sind leider nicht waschbar- das kommt auf die Quali drauf an. Ich würde es bei 30 Grad im Feinwaschprogramm probieren. Das hält ein guter Vorhang aus- ein "billiger" wäre dann aber wohl futsch. Vielleicht dann doch lieber Handwäsche?!

Normalerweise hängt an dem Vorhang ein Pflegehinweis, den man befolgen sollte. Duschvorhänge aus den üblichen Kunststoffgeweben kann man durchaus schonend bei 40 Grad in der Waschmaschine waschen. So mache ich das normalerweise. Manuell schrubben - geht natürlich auch.

Den Vorhang zusammen mit alten Handtüchern bei 30 Grad waschen, ohne Schleudern.

In der Waschmaschine mit 30° Schonwäsche, ausser er ist komplett aus Plastik, dann kannst Du ihn nur abwischen.

Du müsstest uns schon verraten, aus welchem Material dieser Duschvorhang ist.

Ich schmeiße ihn in die Waschmaschiene bei 40 Grad..LG

Was möchtest Du wissen?