Wie wärmt man Pommes wieder auf,ohne das sie matschig werden?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei hoher Temperatur im Heißluftofen. Ca. 200°C

Leg sie so lange in den Ofen, bis die Flüssigkeit in Ihnen verdunstet ist, dann sind sie nicht mehr matschig ;)

Das klappt , meiner Meinung nach, nur mit Pommes, die vorher nicht ganz so fettig waren (also zB Backofenpommes). Die kannst Du dann kurz noch einmal im Ofen aufwärmen.

eigentlich gibt es nur die Wahl zwischen matschig und zu trocken. So richtig gut geht das nicht...

Eine Preisfrage - wie groß oder klein ist der Rest??? Rechne mal was ein Backofen oder Fritteuse an Strom verbrauchen - kauf dir liebe ne neue Tüte Pommes. Schmeckt besser und ist kostengünstiger....LG

Was möchtest Du wissen?