Wie wäre Deutschland heute ohne Hitler?

6 Antworten

Der Welt wäre durch das Ausbleiben des 2.Weltkriegs viel Unheil erspart geblieben. Doch der Wirtschaftskolonialismus der USA im Verbund mit ihrem treu ergebenen trojanischen Pferd GB hätte dennoch stattgefunden, nur evtl. auf eine geringfügig andere Weise. Und auch die Machtgelüste der damaligen UDSSR unter Stalin hätten einen etwas anderen Verlauf genommen, möglicherweise einen für Europa sogar deutlich unangenehmeren. Deutschland wäre auch dann nur zu einer Figur geworden, die von anderen gesetzt wird.

Doch das sind Spekulationen, ebenso wie die, ob der Hund, wenn er nicht gesch... hätte, den Hasen gekriegt hätte.

Dann wäre zu 99% Wahrscheinlichkeit alles genau eo verlaufen, es sei denn, die Kommunisten hätten damals anstelle der Nationalisten sie macht an sich gerissen und ihre Weltrevolution durchgeführt, was übrigens genau so Menschenverachtend geendet hätte wir unter Hittler. Der groß Bruder Stalin hat ja gezeigt, wohin der linke Weg führt.

Der Krieg wäre so oder so gekommen, denn es gab nach dem 1. Weltkrieg mehr Spannungen als vor dem Krieg und dass in ganz Europa. Es war nicht die Frage ob das Pulverfass irgendwann explodiert, sondern wann. Und ohne das deutsche Reich, wäre Europa von den Russen überrannt worden.

Oder schlimmer noch, es gäbe kein Europa mehr, denn dann hätte jeder die Atombombe gehabt und auch eingesetzt.

So hart wie es klingt, aber es war gut, dass es so gelaufen ist wie es gelaufen ist, so schlimm wie die Geschehnisse auch waren, es währe wahrscheinlicher gewesen, dass es schlimmer gewesen wäre als besser, wäre es anders gekommen.

Es ist ganz klar . Deutschland hätte bei den anderen Ländern einen weitaus besseren Ruf und wäre ohne seine Hitler-Vergangenheit populärer als heutzutage.

Woher ich das weiß:Recherche

Vermutlich hätte sich dann der Ansturm des Ostens über ganz Europa ergossen. Wir währen wohl gezwungen worden Bolschewisten zu werden und vermutlich hätte auch Frankreich den Sowjetterror erlebt.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit Jahren studiere ich bereits den Zweiten Weltkrieg

Was möchtest Du wissen?