Wie wachsen meine Haare endlich schneller& effektiver?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du sehr lange Haare haben möchtest, können sie nicht auf ewig Splissfrei bleiben, aber hier ein paar Tipps:

Wenn du zur Pflege Haaröle benutzt, oder eine Haarkur machst(zb. mit Kokos-oder Sonnenblumenöl für minds. 30min, am besten jedoch ueber Nacht, eingewickelt in einem Handtuch oder einfach in einem Dutt), massiere das Öl an der Kopfhaut sanft ein, dass regt die Durchblutung an und sorgt angeblich somit Fuer stärkeren Haarwuchs.

Haarbürsten sind auch nicht ohne. Sehr empfehlenswert ist der TangleTeazer. Am besten unten beginnen, um die haarknoten von oben nicht runterzukämen und anschließend gar nicht mehr mit der bürste durchs Haar zu kommen 

Arbeite mit so wenig Hitze wie möglich,lasse sie am besten lufttrocken, damit du keinen Föhn benutzen musst. Glätteisen oder Lockenstab solltest du also auch nicht oft benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlyingCarpet
05.05.2016, 19:22

Auf keinen Fall Bürsten aus Kunststoff. Bei wirklich langem Haar ist der TangleTeazer eh unzweckmäßig.

0

Natürlich  klappt es nicht. Es kann nicht klappen. Haare wachsen etwa einen Zentimeter im Monat,  egal was du schluckst oder draufschmierst, oder ob du Zaubersprüche murmelst oder rituelle Tänze im Mondschein aufführst.

Das einzige, was hilft, ist die Zeit, und alles, was du tun kannst, ist gute Pflege, damit die Haare nicht splissen - den den kriegst du nur durch Abschneiden wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schneller wachsen kannst du vergessen - egal was dir manche erzählen.

Du kannst aber Splissanfälligkeit verringern, indem du die Haare nur noch selten offen trägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssen gesund sein und keine Schäden haben.

Es kann nicht schneller wachsen als es sowieso tut. Pflege sie gut mit Olivenöl und Honig, benutze keine blöden Shampoos die alles nur trocken machen. Hol dir am besten bei Lush ein festes Shampoo und verwende weder Föhn noch Glätteisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte Dich strikt an die Pflegeanleitungen der Website "Kupferzopf". Das ist eine Zusammenfassung des Forum "Langhaarnetzwerk". Die Damen und Herren da unterstützen Dich gerne beim "züchten".

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum 100.000sten Mal: Es gibt keine Mittel um Haare schneller wachsen zu lassen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?