Wie wachsen Haare schneller in einem Monat?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kopfmassage nicht mit verschiedenen ölen , die regen die Durchblutung und auch das haarwachstum an.
Probier es mit kokosnussöl oder rizinussöl .
Ansonsten eine gute Ernährung
Viel Wasser
Bewegung

selina1827 03.07.2017, 19:46

Okay danke :)

0

Mmmm ich hatte auch mal das Problem... Ich hab jeden Abend und jeden Morgen meine Kopfhaut massiert(so etwa 10min) damit die Blutung im Kopf angeregt wird, kannst du auch ohne Öl machen geht genauso gut.Auch helfen Kraftübungen über Kopf oder einfach wenn du am Handy bist mal den Kopf kurz vom Bett hängen. Ich bilde mir ein es hat wirklich geholfen :D fröhliches wachsen

selina1827 03.07.2017, 19:46

Okay danke :) endlich mal ne hilfreiche Antwort :D

0
SounDax 03.07.2017, 19:47

Man hilft wo man kann :D

0

Es gibt kein Mittel der Welt, welche die Zellteilung in der Haarwurzel beschleunigen kann.

Probier mal mit Rizinusöl oder Kokosöl. Nicht einnehmen sonder einmassieren auf der Kopfhaut ;) Viel Erfolg

selina1827 03.07.2017, 22:07

Geht es auch wenn man jeden Abend bisschen Kokosöl auf den Ansatz gibt ?

0
17schnuffel 03.07.2017, 22:14
@selina1827

Ich weis ja nicht was du für ein Haartyp bist. Meine Schwester hat zum Beispiel sehr trockenes Haar die macht jeden Tag Kokosöl. Ich hab sehr fettige Haare deswegen mach ich das immer nur vor der Wäsche.

0

Da hilft nichts außer warten.

mandelöl hilft bei Wachstum der Wimpern/Augenbrauen.

vllt hilft es auch bei Haaren.

Dazu gibt es viele Videos. Probier doch mal die Inversion Method.

Was möchtest Du wissen?