Wie vorgehen?Gerade Autospiegel abgefahren

5 Antworten

Nein,geht ja nicht darum,dass ich meinen Schaden erstattet haben will.

Hatte jetzt wirklich nur an den LKW gedacht.

Aber diese Eisenecke (jetzt kommt eine Erklärung einer Frau ;-) ) hat meinen Spiegel gestreift.

Konnte wie gesagt wirklich keinen Schaden bei ihm sehen.

Dann bist du doch zu dicht aufgefahren, würde ich mal sagen. Den Schaden wirst du wohl selbst zahlen müssen.

Wenn es dir darum geht, dass du nicht - wegen eines evtl. Schadens am LKW - wegen Unfallflucht angezeigt wirst, dann ist eine kurze Vorsprache bei der Polizei sicher sinnvoll. Auch wenn der Fahrer nichts bemerkt hat, kann ein möglicher Zeuge den Vorfall beobachtet und bei der Polizei gemeldet haben. Wenn die dann dich als Unfallbeteiligte vermerkt haben, ist eine Unfallflucht vom Tisch.

Fahrerflucht mitbekommen was nun?

Hallo, heute früh musste ich sehr schnell zum Zug. Auf dem Weg dort hin hat sich ein Unfall mit Fahrerflucht ereignet indem ein Lastwagen eine Stoßstange eines PKWs mitgerissen hat und weggefahren ist (im normalen Verkehr) Ich habe mir direkt das Kennzeichen vom LKW gemerkt und aufgeschrieben. Was soll ich nun machen? Der PKW ist dem LKW hinterher gefahren weshalb ich nicht weiß ob der LKW nun geflüchtet ist. Kann man das der Polizei mitteilen ?

...zur Frage

Spiegel von im Halteverbot parkendem Auto abgefahren. Wer ist Schuld?

Hallo, gestern ist mir etwas sehr dummes passiert. Als ich durch eine sehr sehr schmale Straße mit links und rechts parkenden Autos gefahren bin, habe ich einen Außenspiegel eines alten Polos tauschiert. Daraufhin bin ich ausgestiegen und lustigerweise stand bereits ein anderer mit seinem Auto da, der ebenfalls gegen den Spiegel gefahren ist und auf die Polizei gewartet hat. Das parkende Auto, von dem der Spiegel beschädigt wurde stand allerdings im Halteverbot an einer sehr engen Stelle am Ende der Straße. Meine Frage ist jetzt ob derjenige, dem das Auto gehört auch eine Teilschuld bekommt, da ich es nicht für gerecht halte, wenn jemand so frech parkt und dann zwei Leute gegen seinen Spiegel fahren. Ich weiß, dass es trotzdem noch ein Fehler von mir war, aber wenn bereits zwei Leute gegen diesen Spiegel gefahren sind, sagt das schon einiges über das Parken des betroffenen PKW aus.

Danke

...zur Frage

Wie lange dauert es bin ich von einer Anzeige gegen mich mitbekomme/riskantes überholen?

Hallo zusammen :) ich hab gestern einen lkw überholt, und es war ein bisschen riskant weil ich ihn vor einer kurve überholt habe, und es hätte ja jmd aus der kurve kommen können, dann wäre es evtl. Eng geworden. Es ist aber nichts passiert. Jetzt hab ich angst dass der lkw fahrer mein kennzeichen gemerkt hat und ich eine anzeige bekomme (bin noch in der probezeit). Ich mache sowas normal auch nicht aber war in einer extremen stressituation. Jetzt meine Frage: denkt ihr, der lkw fahrer hat sich mein kennzeichen gemerkt und ich bekomme ärger deswegen, oder nicht? Und wenn da was gegen mich läuft, wie lange dauert es bis ich davon mitbekomme? Vielen dank für eure antworten :)

...zur Frage

Spiegel beim fahren gestriffen

Hallo zusammen,

heute vormittag bin ich vom Einkaufen auf dem nach Hause Weg gewesen und habe in der Hauptstrasse ein parkendes Auto am Spiegel erwischt. Es war ziemlich eng und auf beiden Seiten standen parkende Autos. Hab direkt gehalten und mein Auto geparkt und zufällig stand der Halter des geparkten Wagens grade an seinem Auto.

Hab ihm dann gesagt, dass ich ihn grade erwiscgte und er schaute nach und meinte es wär nichts und alles ok. Ich fragte dann nochmal nach und er sagtw, es wäre alles gut und nicht schlimm. Also stieg ich in mein Auto wieder ein und fuhr weiter. Zu Haus hatte ich bei mir nochmal genauer geschaut. Auf meinem silbernen Lack war es etwas schwarz drauf, das konnte ich aber weg ubd rausputzen und sonst war nix zu sehn.

Jetzt bin ich mir unsixger, ob ich seine Daten hätte notieren sollen. Aber er versicherte mir mehrmals, dass alles ok sei und nichts an seinem Spiegel zu sehn wäre.

...zur Frage

Langsam fahren auf der Autobahn. Ist das Nötigung? An die LKW Fahrer.

Ich war vor einer Weile auf der Autobahn unterwegs, bin auf die rechte Spur, weil ich 1 km später abfahren musste und vor der Ausfahrt musste ich Verkehrsbedingt abbremsen. Plötzlich hupt es hinter mir und ein LKW zieht an mir vorbei.

Heute das habe ich fast das selbe erlebt aber bei jemand anders. Ich bin an dem LKW vorbei und sehe wie der einen halben Meter an einem Auto klebt und dann auch hupend vorbei zieht.

Ist es nicht erlaubt langsamer zu fahren als LKW? Ich versteh irgendwie nicht was das soll.

...zur Frage

Muss LKW-Fahrer für Schäden aufkommen?

Mich würde mal interessieren, ob ein LKW-Fahrer für selbst verursachte Schäden am LKW finanziell haften muss. z.B. Spiegel abgefahren und andere Kleinigkeiten. Ich dachte immer die Spediteure haben dafür eine Versicherung. Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?