Wie vorbereiten für Abitur?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Unterricht aufpassen, gute Heft und Mappenführung und Hefte und Mappen gut aufbewaren. Vielleicht Zusammenfassungen/Aufzeichnungen, die du für Arbeiten machst, aufbewahren und ausführlicher erklären, damit du sie später noch verstehst und das wars auch schon. Mach dir doch jetzt noch keinen Kopf ums Abi... Sonst stresst du dich am Ende zu sehr und dann wirds auch nichts...

Pulii 08.11.2015, 17:10

Okay werde ich machen und danke für den Tipp

0

Einfach gut im Unterricht mitarbeiten und den Stoff üben, den du jetzt lernen sollst. Jetzt schon gezielt für's Abitur lernen halte ich nicht für sinnvoll, denn du hast es ja noch gar nicht im Unterricht behandelt ;)

Später dann kannst du dir die Kernlehrpläne und Abituraufgaben aus den letzten Jahren aus dem Internet runterladen und damit üben.

Pulii 08.11.2015, 17:09

Danke
Ich bin derjenige der immer 1 Woche vor den Arbeiten lernt, schreibe aber auch gute Noten
Sollte ich ständig lernen oder einfach so wie ich es jetzt mache?

0
Muckula 08.11.2015, 17:19
@Pulii

Naja, jeder lernt anders. Wenn du bisher gut klar gekommen bist, kannst du natürlich so weiterlernen. Du merkst ja schon während des Unterrichts, ob du das Thema gut verstehst oder ob es dir schwer fällt. Wenn es gut klappt, finde ich ne Woche ausreichend.

Für das Abitur habe ich etwa im Januar angefangen, ein bisschen zusammenzufassen, zu wiederholen und zu lernen, und dann ab Mai richtig intensiv geübt. Ich hatte damit ein sehr gutes Abi. Tendenziell lieber früh anfangen, denn wenn es dann doch irgendwo Schwierigkeiten gibt, hat man genug Puffer :)

1

Regelmäßig Lernzettel/Zusammenfassungen für die jeweiligen Fächer erstellen - die helfen dir jetzt bei Klassenarbeiten, und vor dem Abi kannst du dir die alle noch mal durchlesen :D

Pulii 08.11.2015, 17:07

Danke hast du es genauso gemacht?

0
ConfidenceGuy 08.11.2015, 17:08
@Pulii

Ich hab mein Abitur noch vor mir, aber momentan mache ich mir vor jeder Klassenarbeit so einen Zettel, hauptsächlich um damit für die Arbeit zu lernen, aber mit solchen Zusammenfassungen kann man den Stoff bestimmt auch gut wiederholen :D

1

Am besten immer alles mitlernen und das Material sortiert aufbewahren. Auch üben sich lange zu konzentrieren kann da helfen. Disziplin natürlich auch...

Viel Erfolg :)

Was möchtest Du wissen?