Wie von Rückfall zurückhalten (Ernährung)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wichtig ist, dass du dich bei den Hauptmahlzeiten (die natürlich gesund und ausgewogen sein sollten) satt isst, damit du zwischendurch weniger Hunger hast. Wenn du dann trotzdem Lust auf nen Snack bekommst iss stattdessen Obst wie Bananen, Pflaumen oder Mandarinen. Die sind auch süß und echt lecker.

Natürlich ist es (vor allem am Anfang) nicht immer leicht statt zum Süßzeug zu Obst zu greifen, aber du solltest dir in diesem Entscheidungsmoment immer dein Ziel vor Augen halten!

Ich hoffe die Tipps helfen. Viel Erfolg wünsche ich dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Disziplin heißt das Zauberwort. Entweder du willst abnehmen, dann isst du keine Süßigkeiten, oder du isst Süßigkeiten und nimmst eben nicht ab.

Auch wenn die Süßigkeiten bei euch zu Hause sind: es zwingt dich ja wohl keiner, sie zu essen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer genug andere Sachen zum Naschen da haben, also Obst, Gemüse, Joghurt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz egal obs noch bei Lidl liegt oder sonstwo im Haus oder egal wo, es hat dich im Griff! Da gibt es nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?