wie vil mdma hat die pille, weiss twitter?

6 Antworten

"
Es besteht die Möglichkeit, Substanzen in Apotheken testen zu lassen. Dazu wird dort eine Probe der »unbekannten« Substanz hinterlassen, die dann in ein Labor (Apotheke der Rheinischen Kliniken Viersen) eingeschickt und dort auf ihre Inhaltsstoffe überprüft wird. Man erhält allerdings keine Info zur Konzentration der Stoffe, muss einige Tage warten und ca. 20,– € bezahlen. Es muss kein Ausweisdokument vorgelegt werden. ApothekerInnen unterliegen der Schweigepflicht. Ein Formular zur Vorlage bei der Apotheke, das den Vorgang vereinfachen dürfte, findet Ihr hier:/sites/default/files/file/vordruck_apotheke_allgemein.pdf"
https://drugscouts.de/de/page/pillen-info

Ich würde behaupten 200mg aber so genau kann dir dass niemand sagen ausser du lässt es in einer Prüfstelle prüfen.

Alles Spekulation. Möglicherweise handelt es sich um Placebo.

Schnüffelt Dein Bruder eigentlich auch in Deinem Zimmer rum?

das ich rumgeschnüffelt habe, habe ich nicht gesagt.

0

Was möchtest Du wissen?