Wie viele Zinsen bekommt man für eine Million?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Google die Zinssätze und rechne 1 Mio + X% - 1 Mio. : 12. Dann weisst du sogar wieviel % Gewinn du monatlich machst sobald du die Steuern abgezogen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber eine Anlageberatung wirst Du hier nicht bekommen. Sollte Dir jemand hier Tipps geben, überprüfe sie, wenn Du kannst. Wende Dich am besten an die "fairen Banker" oder an eine Verbraucherzentrale. Da erfährst Du mehr. Das kostet zwar Geld, ist aber besser, als sich von einer Bank abzocken zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du 1 Mio hast bist du schon sicherlich so angebrangert worden dass du dich da schon bestens auskennen müsstest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Gehe mal googlen. Außerdem wäre es besser, du würdest nicht den gesamten Betrag bei einer Bank anlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Raabtt 23.02.2016, 00:14

Warum ?

0
Mignon2 23.02.2016, 00:25
@Raabtt

Weil es immer besser ist, sein Kapital zu splitten. Außerdem haftet der Einlagensicherungsfonds der Banken nur noch bis € 100.000. Sollten irgendwann mal Negativzinsen eingeführt werden, bleiben Bankeinlagen bis € 100.000 zinsfrei. So ist es jedenfalls bisher 'für den Fall der Fälle' vorgesehen.

0

Rechne es dir selbst aus :) jede Bank bietet unterschiedlich Zinsen an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau auf den Zinssatz, den dir die Bank anbietet und dann nutze den Dreisatz!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informiere Dich bei Banken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?