Wie viele zigaretten am Tag ist noch Genuss rauchen und ab wie viel am Tag ist sucht rauchen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Beim süchtigen Raucher fangen Genuss und Sucht(befriedigung) mit dem 1. Zug an. Fachbegriff  Nikotinabusus
Faktisch bezeichnet der Begriff Nikotinabusus die Nikotinabhängigkeit und damit das, was allgemein gerne als Nikotinsucht oder Zigarettensucht bezeichnet wird.

Der klassische Nikotinabusus ist jene Wirkung, die Nikotin auf unser Gehirn ausüben kann und die letztendlich dazu führt, dass ein Raucher regelmäßig das Bedürfnis verspürt zu rauchen also süchtig wird. 

Ich wünsche Dir alles Gute und wenn Du mal aufhörst gebe ich Dir einen aus..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kami1a
19.07.2016, 16:07

danke für die Sterne.

0

Würde sagen maximal 5 am Tag, dafür aber auch mal ein paar Tage Pause zwischendurch machen.

Mit 5 Zigaretten täglich kann man aber auch schon in relativ kurzer Zeit süchtig werden.

Also immer aufpassen, nicht zu viel rauchen und nicht täglich rauchen.

Natürlich kann man diese Frage nicht genau beantworten, da das für jeden anders ist, also ist das hier meine Meinung.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon die Frage ist die Antwort. Wer täglich seine Dosis braucht ist süchtig.

Wenn du ein paar mal im Monat entspannt im Bekanntenkreis eine Zigarette mitrauchst, mag das vielleicht noch als Genuss durchgehen. Wenn du aber regelmäßig jedes Wochenende durch qualmst ist das auch schon eine Sucht. Inwieweit es eine Psychische oder eine Physische Abhängigkeit ist, spielte in deiner Frage keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man so nicht sagen, man kann ja auch andere Dinge genießen und die mehrmals am Tag machen, auch bei Zigaretten. Wer Genuss raucht lügt meiner Meinung nach, daran ist nichts zu genießen. ( Außer die erste Kippe am Morgen mit Kaffee, himmlisch ... ) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PokemonGoNervt
18.07.2016, 14:58

Du widersprichst dir gerade selber...

3
Kommentar von AccountNummer9
18.07.2016, 15:01

Macht irgendwie keinen Sinn.

0

Das kommt im Prinzip nicht auf die Anzahl an, ich rauche an manchen Tagen  sechs Zigaretten und dann wieder zwei Wochen gar nicht, dann mal nen Tag wieder drei Stück.. Mir macht es aber auch nichts aus, mal ein paar Wochen nicht zu rauchen und dann habe ich eben mal wieder Lust. Wenn man schwer aufhören kann oder denkt, man BRAUCHT das jetzt, dann ist es wohl schon eine Sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch eine Zigarette am Tag wäre eine Sucht, wenn man schwer damit aufhören kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man täglich nur eine Zigarette "braucht", um ruhig zu sein, dann ist es Sucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon eine Zigarette am Tag ist Sucht. Nur Konsum, der vielleicht alle paar Monate ist, ist unbedenklich was "Sucht" betrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?