Wie viele Zentimeter darf eine Mulitplexplatte von 12 mm Dicke ohne Stütze breit sein, ohne dass sie durchhängt?

1 Antwort

wenn du dein Regal schwer beladen willst, sind 12 mm als Brettstärke zu dünn. So eine Stärke habe ich für mein Gewürzregal eingesetzt. 16mm Multiplex schon ganz gut, mehr wäre noch besser, dann kannst du den Abstand erhöhen, es sei denn, es sprechen formale Gründe für kurze senkrechte Streben. Bei 16mm sind 50 cm Abstand ok. Bei 18-20 mm könntest du bist 90 cm gehen. Bei 12 mm würde ich über 40 cm nicht hinaus gehen. 

Halten Metallbeine die Arbeitsplatte u?

Ich habe eine Arbeitsplatte, 200x60 cm und 4 cm dick, die ziemlich schwer ist. Die war vorher auf 4 Metallbeinen, die 80 cm lang und 3 cm im Durchmesser waren und eine Auflagefläche von 6 x 6 cm hatten. Die waren in einem Abstand von ca. 30 cm vom Plattenrand auf der Seite die 60 cm breit ist befestigt. In diesem Zustand war das Ganze schon insofern stabil, als dass nicht die Gefahr bestand, dass es zusammenbricht oder soz. "die Grätsche" macht, aber es wackelte so halt. Ich wollte es jetzt mit anderen Metallbeinen versuchen, die nur 70 cm lang sind, etwas dicker - denke 5 - 6 cm Durchmesser und auch bei der Auflagefläche, wo man sie mit der Platte verbindet mehr als nur 4 Löcher haben (allerdings ist die Auflagefläche dort vergleichsweise etwas kleiner als bei den alten Beinen). Frage: 1. Hält das? 2. Ist es besser, die Beine ganz außen an den Ecken der Platte zu befestigen oder weiter innen? 3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?