Wie viele Wörter muss man in einer Lateinschulaufgabe der 10.Klasse (Bayern) ca nachschlagen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dafür gibt es keine Vorgaben, also kann dir hier auch niemand eine Antwort geben. Letztendlich hängt das vom Lehrer ab. Und der überlegt sich meistens auch nicht, welche Wörter ihr schon hattet oder welche nicht, sondern nimmt einen Originaltext, von dem er der Meinung ist, dass ihr übersetzen könnt. Er wird aber nicht bei jedem Wort naschauen, ob ihr es schon gehabt habt oder nicht. Nur Vokabeln, die sehr selten sind oder eine Sonderbedeutung haben, werden noch angegeben.

Wieviele du nachschlagen musst, hängt davon ab, weiviele Vokabeln du noch kannst. Wahrscheinlich werdet ihr auch Wörter in der Wortkunde lernen müssen. Umso mehr du davon behältst, umso weniger musst du nachschlagen. Viele Vokabeln kommen auch vorher im Unterricht vor, wenn ihr Texte von dem entsprechenden Autor lest. Auch hier gilt: Umso mehr du dir da merkst, umso weniger musst du nachschlagen.

Wenn du bisher gut in Latein warst und jetzt die Hausaufgaben regelmäßig selbst machst und dabei das Nachschlagen übst, hast du damit in der Schulaufgabe auch keine Probleme.

Was möchtest Du wissen?