Wie viele Wörter in Zeitungsartikel ca.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es geht nicht um die Anzahl der Wörter, sondern um die kurze, knappe, aber informative Darstellung eines Sachverhalts, eines Geschehens. Alles unnütze schmückende Beiwerk will niemand lesen. Menschen haben heutzutage keine Zeit und wollen nur kurz und knapp über das Wesentliche informiert werden.

Kommentar von PomHobbit
08.08.2016, 21:21

nene, meine Texte sind schmückendes Beiwerk. Ich schreibe das, um die Menschen zu unterhalten. Wer das nicht will, der braucht das nicht lesen. Trotzdem danke btw

0
Kommentar von Deponentiavogel
09.08.2016, 00:03

Blätter dich doch mal durch ein paar Zeitungen. Du wärst erstaunt, wie das Verhältnis zwischen Information und Wörtern aussieht. 

Das meiste ist doch sowieso nur unnütze Unterhaltung ohne irgendeinen Gehalt.

0

Was möchtest Du wissen?