Wie viele Welpen hat ein Labrador Wurf?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die durchschnittliche Anzahl beträgt sieben. Aber wie viele Welpen es tatsächlich werden hängt davon ab zu welcher Zeit die Begattung stattfindet. Das heißt je idealer der Zeitpunkt ( Zbsp direkt in der Standhitze der Hündin) desto mehr Welpen. Aber auch der Vater spielt eine Rolle, also je gesünder und je fitaler ( in Bezug auf das Alter) der Vater desto mehr Welpen. Oder eben weniger :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die durchschnittliche Anzahl an Welpen ist 7

es kann aber von 1-12 alles sein.

es hängt auch von dem Zeitpunkt an,wie vital gesund und fit beide Elternteile sind,und auf das alter natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Retriever haben fast immer sehr große Würfe, allen voran der Flatcoated ( 10-13), der Golden ( 9-12) und der Labrador (8-12), Chessy / Curly bei 8 im Schnitt und Toller 6-8. Aber es gibt auch Labbies wo nur 1-3 fällt. Sicherlich bist du irgendwo auf der Warteliste und hoffst nun sehnsüchtig, dass es soviel werden, dass du einen bekommst? Daumen sind gedrückt 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne einen Züchter der hatte nur 2 Welpen ( Labbis )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das variiert. Es kann könnten von 1-13 wirklich jede Anzahl sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei unserem Wurf waren es 11 Welpen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist unterschiedlich. Es können 8 aber auch 10 sein, manchmal sogar nur 6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?