Wie viele Websites teilen sich einen Webserver?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das hängt stark vom Provider und dem Umfang der angebotenen Pakete ab.

Zum Beispiel sind bei Strato auf einem Server bis zu 2048 Power-Web Pakete. Jedes dieser Pakete kann mit nahezu beliebig vielen Domains konnektiert sein.

Einige kleinere Provider (z. B. PixelX) packen locker 4096 Pakete auf einen Server. Dagegen ist ja auch so lange nichts zu sagen, wie die Performance stimmt.

Woher ich meine Infos habe? Frag nicht! Insiderwissen. ;)

PS: Wenn du mir deinen Provider und den Paketnamen nennst, kann ich dir sehr genau sagen, wie viele Pakete auf einem Shared-Host laufen! Aber normalerweise fällt das unter Betriebsgeheimnis. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlesTutorials
27.08.2016, 14:05

Jetzt verstehe ich auch den Preis einer Plesk Lizenz. Ich dachte immer die wären teuer aber dann hat sich das ja geklärt. Vielen vielen Dank!

1

Lässt sich so garnicht beantworten. Die linits liegen in anführungsstrichen nur bei der hardware. Theoretisch könntest du 1mio webseiten laufen lassdn auf einem webserver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich so nicht beantworten. Das kann jeder Anbieter selbst entscheiden.

So kann man zum Beispiel einen virtuellen Server mieten, da laufen dann normalerweise mehrere Server-Anwendungen auf der selben Hardware. Wieviele genau, hängt von der Hardware, der gemieteten Leistung und der Nachfrage ab.

Man kann aber auch einen kompletten Server mieten und so selbst entscheiden, was auf dem alles läuft.

Und für hohe Leistungen kann man Webseiten auch auf mehreren Servern zeitgleich anbieten, sogar in verschiedenen Rechenzentren.

Eine allgemeine Aussage lässt sich hier also nicht treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist total unterschiedlich. Ich selbst nutze auf dem selben Webserver 3 Domains gleichzeitig. Mein Server hat aber auch eine 1Gbit/s Anbindung und genügend andere Ressourcen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube dass wird nicht preisgegeben... aber ich emfehle dir einen eigenen server zusammenzubauen, dann hast du nur einmal kosten, und kannst dann alle server von dir darauf laufen lasse :) NUR WENN DU EINE GUTE INTERNETVERBINDUNG HAST :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlesTutorials
27.08.2016, 11:23

Die Idee ist gut, für mich aber leider nicht so richtig geeignet. Ich wohne in einer Mittelstadt unser LTE ist super DSL leider nicht. :(

0

Kann ich dir nicht sagen. Das ist doch aber eh egal? Hauptsache man kommt ohne probleme drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlesTutorials
27.08.2016, 11:20

Naja es verrät nur keiner und z.b. bei den billigeren lädt es dann länger, weil mehr Seiten auf einem Server sind.

0

Was möchtest Du wissen?