Wie viele Urlaubstage stehen mir pro Monat zu

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das steht in deinem Arbeitsvertrag. Durch das Bundesurlaubsgesetz stehen dir bei 6 Arbeitstagen die Woche 24 Tage Urlaub im Jahr zu. Bei 5 Arbeitstagen die Woche sind es entsprechend nur 20 Tage Urlaub im Jahr.

Es gibt nur einen Urlaubsanspruch pro Jahr. Der Urlaub muss vom Chef genehmigt werden. Dabei muss der Chef die Belange des Beschäftigten angemessen berücksichtigen. Laut Gesetz gibt es 24 Werktage Urlaub gerechnet auf eine 6-Tage-Woche. In Tarifverträgen oder Arbeitsverträgen kann auch mehr Urlaub vereinbart sein. Man hat keinen Anspruch darauf, jeden Monat "seinen Urlaubsanteil" frei zu bekommen.

Erkläre also mal den Hintergrund deiner Frage.

Also prinzipiell ist das immer im Kollektivertrag festgelegt - Aber die meisten Arbeitnehmer haben pro Kalenderjahr 25 Urlaubstage :)

Du musst doch wissen was dir zu steht, das steht in deinem Vertrag! Und den Jahresurlaub durch 12 zu teilen kannst du sicherlich....

Wie sollen wir wissen ob du einen tariflichen Vertrag hast oder nicht?

Es müsste was zwischen 2 bis 3 sein, kann man dir aber ohne mehr Info definitiv nicht sagen...

winsche 08.02.2015, 14:30

Ach hab vergessen zu schreiben: auf dumme Kommentare kann ich leicht verzichten

0
FlashBurn 08.02.2015, 16:33
@winsche

Es tut mir natürlich leid das ich nicht nachvollziehen kann, das jemand bereits arbeitet und nicht weiß wieviele Urlaubstage er im Jahr hat...

0
FlashBurn 08.02.2015, 16:33
@winsche

Es tut mir natürlich leid das ich nicht nachvollziehen kann, das jemand bereits arbeitet und nicht weiß wieviele Urlaubstage er im Jahr hat...

0

1/12 deines Jahresurlaubs, guck in deinen Arbeitsvertrag

Guten Tag,

bei einer 6-Tage Woche stehen dir gesetzl. min. 24 Tage Urlaub zu. Je nach Unternehmen ist das max. so bei ca. 36 Tage.

Den genauen Urlaubsanspruch entnimmst Du deinen (Ausbildungs-)Vertrag.

Viele Grüße

Steven

Das sollte tariflich geregelt sein.

Und in deinem Ausbildungsvertrag steht alles drin

Steht in Deinem Ausbildungsvertrag. Als Facharbeiter 24 Tage pro Jahr.

Ich füge noch dazu das ich keinen Ausbildungsvertrag erhalten habe. Und ich jetzt gerne einen aufhebungsvertrag machen möcht. 2. Lehrjahr

Was möchtest Du wissen?