WIe viele Urlaubstage hat man eigentlich wenn man im dritten Ausbildungsjahr ist und man nicht übernommen wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das musst du im Ausbildungsvertrag nachlesen und dann die Urlaubstage pro Monat berechnen und dann auf die noch Arbeitende Monate hochrechnen.

Aber das Ausbildungsverhältnis geht nur bis zum bestehen der Prüfung. Das heißt, wenn du Bestanden hast, bist du freigestellt. Normal hast du 30 Urlaubstage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das müsstest du eigentlich in deinem Ausbildungsvertrag nachlesen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2,5 Tage für jeden Monat der Beschäftigung. 

Rechne selbst, wenn Dir Dein Austrittsdatum bekannt ist.

Sehe gerade bis Juni: 6 x 2,5 = 15 Tage Urlaubsanspruch.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dir stehen nur die Tage an Urlaub zu die du bis zum ausscheiden bekommst. Also wenn du 30 Tage im Jahr hast und Ende Juli auscheidest stehen dir nur 17,5 Urlaubstage zu.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?