Wie viele Turbolader sind sinnvoll um mehr Leistung aus einem Motor zu holen wenn es nur um die Leistung geht (Geld mal außen vor)?

10 Antworten

Dafür sollte man sich einfach mal fragen,warum werden denn überhaupt,mehrere Turbolader,in ein Auto gebaut?

Hier geht es nämlich nicht unbedingt,um eine höhere Leistung.Man kann anstatt zwei Turbolader,auch einfach nur einen sehr großen Turbolader,in das Auto bauen.Das kann wenn der Ladedruck,der selbe ist,auch die selbe Leistung bringen.

Aber um so größer der Turbolader,desto mehr Masse hat auch das Turbinenrad.Eine größere Masse,ist auch immer träger,als eine kleine Masse.Der große Turbolader spricht also nicht so schnell und spontan an.Das führt dan zu dem bekannten Turboloch.

Ist es sinnvoll,sehr viele Turbolader zu verbaun?Nein den Turbolader benötigen auch viel Platz.Da man die selbe Leistung,auch mit größeren Ladern erzeugen kann,macht eine übermäßige Anzal an Ladern,keinen sinn.Hier ist immer ein gewisses Verhältniss zwischen Größe und Anzahl der Lader,am sinnvollsten.Wie viele Lader man an einem Motor bauen kann,hängt von den Platzverhältnissen,dem Motor,und der Abgasanlage ab.

2 reichen vollkommen aus. Einer für den unteren Drehzahl bereich und einer für den oberen. In der Mitte laufen beide. Mehr als 3 Lader sind unnötig. Vorteil beim Bi-Turbolader System ist das du kein "Turboloch" hast. Und nein es wäre nicht sinnvoll für 1000u/min,2000u/min etc. einen eigenen Turbolader zu haben. Dadurch wird dein Auto sogar langsamer.

An eine 5 Zylinder pro Zylinder einen kleinen und einen großen Turbo schon.

Ob der Platz da ist und das zu mehr Leistung führt, als ein Großer glaube ich nicht. Wenn dann würde das Ansprechverhalten besser sein.

Großer Turbo = schlechteres Ansprechverhalten!

0
@airsoftpro

Sollte das auch heißen, pro Zyl. ein kleiner und großer Turbo=besseres Ansprechverhalten / Im vergleich zu Einfach 10 Turbos hintereinander:-)

0

Benziner: Turbolader oder Hubraum?

Was ist bei einem Auto mit Benzin-Motor wichtiger: ein ausreichend großer Hubraum oder ein (evtl. auch zwei) Turbolader? Auf was würdet ihr eher verzichten?

...zur Frage

Turbolader bei Saugmotor?

Ich überlege seit längerem ob man bei einem Saugmotor wie z.b. An einem Mofa einen Turbolader anbauen kann und ob dieser mehr Leistung bringt!? Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Woran kann es liegen wenn ein Auto beim Beschleunigen immer pfeift?

Kommt es vom Turbolader? Und woran kann es genauer liegen?

...zur Frage

turbolader schaden bei bmw 525d?

Hallo ich habe mir vor 2 wochen einen bmw 525d bj 2007 gekauft und als ich heute auf der autobahn gefahren bin habe ich auf 140kmh beschleunigt und plötzlich irgendetwas reissen gehört ich musste leider an die seite fahren weil ich nicht mehr beschleunigen konnte. Ich habe mir den Motor angeschaut und es kam ein leichter rauch aus dem Motor und weil keine Werkstätte mehr geöffnet hatten war ich gezwungen nach hause zuhause auf der fahrt konnte ich zwar beschleunigen aber nur bis 80kmh also bis zum zweiten Gang. Meine Behauptung ist das der turbolader kaputt ist oder was meint ihr? Und was könnte die Ursache sein?

...zur Frage

BMW E91 Turbolader defekt?

Hallo Alle zusammen, Wollte gestern auf die Autobahn fahren. Beim Beschleunigen auf dem Beschleunigunsstreifen fiel das Auto ins Notlaufprogramm und der Turbolader machte lautstarke stark pfeifende bis heulende Geräusche beim ab sowie hochtouren. Habe mich dann auf einen Parkplatz gequält und das Auto erstmal ausgemacht. Beim nächsten Starten lief der Motor wieder normal. Kein Heulen, kein Notlaufprogramm und keine Motorkontrolllampe. Der Turbo setzt jedoch nun wesentlich später ein (ab ca. 3000 Umdrehungen) und hat meines erachtens auch nichtmehr den "Druck" wie vorher. Was kann das sein? Hat sich der Turbolader verabschiedet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?