Wie viele Tropfen von MCP?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,nimm 20 Tropfen und je nachdem wie die Tropfen wirken und Deine Beschwerden nachlassen-kannst Du auch ohne Weiteres noch 10 Tropfen nachnehmen!

In der Regel darfst Du 20-30 Tropfen 2-3 Mal am Tag nehmen,jedoch immer mit dem Hinweis ,wenn die Tropfen (ich weiß ja nicht,welche Beschwerden Du momentan hast) in 1-2 Tagen nicht geholfen haben einen Arzt aufzusuchen.

Gruß und gute Besserung.

Das sind immer Fragen hier....

Der Arzt hat es Dir verschrieben, also hat er Dir auch gesagt wieviel Du nehmen musst. Aufpassen wenn der Arzt was sagt!!!!!!!!! Kommt auf die Schmerzen an. Bei leichten Schmerzen werden 5-10 reichen, bei mittleren 20-30. bei schweren auch mehr. Aber wie gesagt, das hat Dir der Arzt gesagt!

Aylaaa31 23.01.2013, 14:33

Also 1. wenn Dir die Fragen hier nicht gefallen dann MUSST du auch nicht darauf antworten. 2. war ich nicht beim Arzt. Habe die MCP Tropfen vor 4 Monaten verschrieben bekommen, deswegen kann ich mich nicht mehr so genau erinnern was der Arzt gesagt hat !!!!!!!!!! Aber trotzdem Danke.

0

üblich sind 20-30 tropfen..... oder das was dein arzt dir gesagt hat, bzw. das was in der packungsbeilage steht

Aylaaa31 23.01.2013, 14:30

habe es nicht vom arzt verschrieben bekommen.. besser gesagt nicht dieses mal. und die packungsbeilage hab ich leider nicht mehr. also 20 oder 30 ?

0
Cronosite 23.01.2013, 14:36
@Aylaaa31

unsere patienten bekommen im schnitt 2-3 mal täglich 20-30 tropfen... wenn du es diesmal nicht vom arzt hast dann schon vorher ? dann nimm es so wie beim letzten mal

0
Aylaaa31 23.01.2013, 14:42
@Cronosite

ja vor 4 monaten. ich kann mich nicht mehr erinnern wie viele tropfen es waren. vielen dank. habe jetzt 20 tropfen genommen..

0

20 Tropfen dann gehts dir bald besser. Mit lieben Grüssen der PKA von neben an :)

Die Apothekerin die ich fragte, meinte das man 40 Tropfen nehmen kann..

Sind mcp-4mg tropfen schädlich

kommt immer drauf an wie steif du sein möchtest x)

chris0301 23.01.2013, 14:30

Was hat das mit einem Schmerzmittel zu tun?

1
Cronosite 23.01.2013, 14:38
@chris0301

und was hat mcp mit einem schmerzmittel zu tun ? das ist ein antiemetika

0

Was möchtest Du wissen?