Wie viele Theoriestunden für Führerscheinklasse A brauche ich bei Vorbesitz der Klasse B?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

6 statt 12 Doppelstunden Grundstoff (egal welche Lektionen du besuchst), und den vollen Zusatzstoff Klasse A.

Da es hier unterschiedliche Meinungen gab habe ich heute mal direkt bei der Fahrschule nachgefragt:

6 Theoriestunden für Klasse A bei Vorbesitz der Führerscheinklasse B sind richtig. Dazu kommt dann noch mal 4 Stunden Zusatzstoff. Danke für deine Antwort =)

0

Wir hatten so einen in unserer Fahrschulklasse die hat alle 12 gemacht.

Kann man mit AM die Probezeit verkürzen?

Hallo, ist es möglich in Bayern die Probezeit beim Autoführerschein durch den Vorbesitz der Klasse AM (Roller) zu verkürzen?

...zur Frage

Theorieprüfung B mit Vorbesitz A1?

Ich besitze bereits die Führerscheinklassen AM und A1, mir steht in wenigen Wochen die Theorieprüfung zur Führerscheinklasse B bevor, wie viele Fragen stehen mir bevor wegen dem Vorbesitz der anderen Klassen bzw. wie viele Fehlerpunkte darf ich deswegen haben?

...zur Frage

Kann man mit 24 Jahren bei Vorbesitz vom A2 Führerschein ohne Prüfung auf A unbeschränkt aufsteigend?

Hallo, ich besitze jetzt seit einem Jahr den A2 Führerschein und könnte im nächsten Jahr eine Praktische Prüfung ablegen um den A unbeschränkt Führerschein zu bekommen. Meine Frage ist jetzt ob ich auch ohne Prüfung den großen Führerschein bekomme wenn ich 24 bin. Momentan bin ich 22 und könnte mit 23 die Prüfung machen. Würde mir aber gerne die Kosten dafür sparen und ein Jahr warten wenn man Automatisch aufsteigt ohne Prüfung.

...zur Frage

Vorteile bei theoretischen Führerscheinprüfung Kl. A (direkt/offen) ...?

Hallo!

Welche Vorteile habe ich, wenn ich den PKW Führerschein besitze (seit 1996) und den offenen Motorradführerschein (Kl. A) mache?
Vorab; Ich weiss, ich habe den Vorteil, das ich statt den 12 Theoriestunden über Grundstoff nur noch 6 Theoriestunden dieser Art besuchen muss (+ 4 Theoriestunden mit klassenspezifischen Inhalten).

Ich finde nirgendwo eine direkte Antwort auf die theoretische Prüfung.
Zitat: Bei Vorbesitz einer anderen Klasse, müssen sie in der Theorieprüfung, statt 30 Fragen, nur 20 Fragen (10 Grundstoff + 10 Zusatzstoff), mit maximal 6 Fehlerpunkten beantworten.
Nun zu meiner eigentlichen Frage...
Welchen Vorbesitz, zu welcher Führerscheinklasse muss ich haben, um diesen o.g. (Zitat) Vorteil nutzen zu können?
Kann ich hier jede Führerscheinklasse besitzen, um den Vorteil ausnutzen zu können oder bezieht sich das nur auf den Vorbesitz der FS-Klassen A1 und A2?

...zur Frage

Führerschein Klasse A "verkürzen", wenn Klasse B vorhanden ist?

Mich würde interessieren, ob der Vorbesitz eines Führerscheins Klasse B (2005 ausgestellt, also ca. 11 Jahre Fahrerfahrung) in irgendeiner Weise begünstigend auf den Erwerb des offenen Motorradführerscheins (Klasse A) wirkt? "Spart" man sich dadurch Theoriestunden oder Teile der Theorieprüfung?

Bei Google findet man teilweise sehr widersprüchliche und wohl auch veraltete Informationen.

Danke!

...zur Frage

Wie viel kostet die praktische Prüfung für Führerschein Klasse A?

Mit 2 Jahre Vorbesitz Klasse A2!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?