wie viele tage sind normal zwischen den perioden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

23 bis 32 Tage. Magersucht ist ein großes Problem kann zum Ausbleiben der Periode führen, Stress auch. Medikamente, die die Hormone nicht beeinflussen eher nicht. Wenn Du noch jünger bist, wird sich der Rhythmus noch einspielen, ohne große Schwankungen.

Alle von dir genannten Faktoren können zutreffen. Magersucht lässt die Blutung meist ganz versiegen.

Ansonsten sind Schwankungen, wie du sie beschreibst, völlig normal. Ich kann auch nicht immer die Uhr danach stellen. 28-30 Tage sind es bei mir auch, Ausnahmen bestätigen die Regel ;-) Im wahrsten Sinne des Wortes.

magersucht und regelmäßige einnahme von medikamenten, sowie auch stress, kann zu einer verschiebung der periode führen. sprich mal mit deinem frauenarzt darüber, der weiß besser über deine körperliche verfassung bescheid, als jemand hier auf der plattform. aber soweit ich das beurteilen kann, liegt deine verschiebung noch in einem überschaubaren bereich. ich glaube, bei niemandem kommt die periode immer auf den tag genau

danke :) ich bin sehr hysterisch und denke immer an das schlimmste :(

0
@piude

mach dir keinen kopf, das ist nichtmal halb so schlimm, wie du es empfindest. :) solange dir keine negative veränderung im bezug auf irgendwelche schmerzen oder zwischenblutungen während der periodenfreien zeit auffallen, ist alles im grünen bereich schätze ich mal. da ich nicht weiß, ob du die pille nimmst, kann ich dazu sagen, dass es zu zwischenblutungen kommen kann, wenn du angefangen hast die pille zu nehmen, da sich der körper an die hormonumstellung erstmal gewöhnen muss. falls du nicht die pille nimmst, sind verschiebungen wie gesagt relativ normal, aber bei schmerzhaften zwischenblutungen solltest du dich ebenfalls mit einem frauenarzt in verbindung setzen :) alles gute

0

Das ist normal, vorallem in jungen Jahren. Magersucht und Stress können auf jeden Fall zur Verzögerung oder auch zum Ausbleiben der Periode führen. Mit Medikamenten kenn ich mich nicht aus, aber ist bei bestimmten wahrscheinlich möglich. Einfach die Packungsbeilage lesen, oder den Arzt fragen.

in der pubertät is das meist normal das er unregelmässig is aber bei dir is ja relativ regelmässig, ein paar tage unterschiede sind oft normal, auch später... es sei denn man nimmt die pille dann ist das oft taggenau.

Was möchtest Du wissen?