Wie viele Stunden seit ihr meist beim Pferd?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Über 2 Stunden 48%
Über 3 Stunden 19%
Andere Antwort die wäre……. 19%
Über 4 Stunden 10%
Unter 1 Stunde 5%

15 Antworten

Über 2 Stunden

da ich Selbstversorgerin bin und mir die Arbeit mit meinen Leuten aus der haltergemeinschaft teilen muss - jede Arbeit - und ich auch noch schwatzen und Kaffee trinken will, auf jeden Fall über zwei Stunden.

Andere Antwort die wäre…….

Je nach Tag von null bis deutlich über 8 Stunden.

Es gehört aber deutlich mehr als beim Pferd sein zur Haltung.

Von Schlepperpflege, Zaunbau, Futtermanagement, Wege- Gebäudebau bis zur sekundär Verwertung.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung Pferdewirt, ganzheitlicher Pferdetherapeut
Über 2 Stunden

Gute Stunde reiten, vorher putzen, hinterher versorgen… 2 Stunden sind Minimum.

Über 2 Stunden

Hi

also ich bin meistens so 2-3 Stunden beim Pferd, wenn ich lange ausreite etwas länger wenn ich nur kurz spaziere dann natürlich kürzer.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Ich reite seit 8 Jahren und habe ein eigenes Pferd
Über 2 Stunden

Ist zwar nicht mein eigenes Pferd oder meine RB, aber in der Reitschule bin ich meist etwa zwei bis zweieinhalb Stunden beim Schulpferd. Eine Stunde davon reiten, die restliche Zeit satteln, putzen, Pferd von der Weide/dem Paddock holen und es dort hin zurückbringen, im Sommer nach der Reitstunde Beine und Bauch abspritzen und danach grasen gehen, und öfters bleib ich freiwillig noch länger, und beobachte die Pferde auf der Weide.

Woher ich das weiß:Hobby – Pferdefreundlicher Umgang ist mir sehr wichtig!

Was möchtest Du wissen?