Wie viele Stunden darf man in einem Lebensmitellgeschäft arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Arbeitszeitgesetz geht von einer täglichen Arbeitszeit von acht Stunden aus, die auch mal auf max. 10 Stunden erhöht werden kann. Im Durchschnitt von 24 Wochen oder sechs Monaten darf die wöchentliche Arbeitszeit allerdings 48 Stunden nicht überschreiten (§ 3 Arbeitszeitgesetz).

Beim Minijob kannst Du die zulässigen Std./Monat ausrechnen, wenn der Stundenlohn bekannt ist. Bei z.B. 10 €/Std. darf man max. 45 Std. arbeiten.

Werden 9 €/Std. bezahlt, beträgt die monatliche Arbeitszeit max. 50 Std.

Das Arbeitszeitgesetz gilt selbstverständlich auch für Minijobs. Auch hier darf max. 10 Std./Tag  gearbeitet werden.

siehe hier:

Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
§ 3 Arbeitszeit der Arbeitnehmer

Die werktägliche Arbeitszeit der Arbeitnehmer darf acht Stunden nicht überschreiten. Sie kann auf bis zu zehn Stunden nur verlängert werden, wenn innerhalb von sechs Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt acht Stunden werktäglich nicht überschritten werden.

und nicht die Pausen vergessen:

§ 4 Ruhepausen

Die Arbeit ist durch im voraus feststehende Ruhepausen von mindestens 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als sechs bis zu neun Stunden und 45 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als neun Stunden insgesamt zu unterbrechen. Die Ruhepausen nach Satz 1 können in Zeitabschnitte von jeweils mindestens 15 Minuten aufgeteilt werden. Länger als sechs Stunden hintereinander dürfen Arbeitnehmer nicht ohne Ruhepause beschäftigt werden.

Viel Erfolg.

Gesetzlich erlaubt sind max. 10 Stunden am Tag und das 6 mal pro Woche . Also zusammen max.60 Stunden die Woche . Bei Minijob kommt es auf den Stundenlohn an . Sie darf dabei natürlich nicht die 400 € überschreiten . 

Hallo,

max. 48 Stunden die Woche ;-) Mehr muss sie nicht arbeiten

Eine Mitgliedschaft bei der Gewerkschaft ist immer nützlich. Gerade wenn es schon so anfängt.

LG

10 Stunden am Tag reine Arbeitszeit. Pausen werden nicht mitgerechnet.

Werden denn die Pausen eingehalten? Befürchte, dass da auch nicht alles ganz stimmt, wenn schon die Arbeitszeit so abläuft.

Was möchtest Du wissen?