Wie viele Sprachen kann man lernen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Erlernen ist das eine, das dauerhafte Beherrschen etwas anders. Wenn Du die Sprachen erst einmal gelernt hast, musst Du dich auch regelmäßig damit beschäftigen, um es nicht zu vergessen.

Ich habe früher Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch fließend gesprochen. Mittlerweile bekomm ich nur noch Englisch in der Reihe.

Bei dem Rest reicht es noch aus, um im Urlaub halbwegs über die Runden zu kommen.

Wenn Du dich motivieren kannst, ist das aber kein Problem. Ein gewisses Talent gehört aber auch dazu.

Ich kann zur Zeit 5 Sprachen fließend sprechen und könnte auch ohne Probleme noch welche dazu lernen. Wichtig ist nur du musst dich regelmäßig mit den Sprachen beschäftigen. Vielleicht mal in die jeweiligen Länder reisen etc.

Hatte ich auch vor, allerdings nach dem Abschluss erst

0

jimin yea u got no jams also aufjedenfall ist es möglich ich selber kann 3 sprachen fliessend sprechen nebenbei spreche ich eigentlich auch schon koreanisch chinesisch und arabisch und lerne noch daran und an malaysisch so es ist möglich PS:suga oppa<3

Möglich ist es klar gibt sicherlich Menschen auf der Welt die mehr als 6 Sprachen fließend sprechen können. Wahrscheinlich gehört darunter auch noch persönliches Interesse dann beschleunigt sich der Prozess natürlich.

Hallo.

Bei 5-6 Sprachen hört es sicher auf.

Mit Gruß

Bley 1914

7 Sprachen fließend, 2 "tote" Sprachen flüssig übersetzen, soweit bin ich inzwischen. Harte Arbeit, aber es hat sich gelohnt und ich bin noch längst nicht fertig.

2 tote Sprachen? Darf ich fragen was das ist? xD

0
@NoJams

Latein und Altgriechisch sind es bei mir, eben jene, die keine Verkehrssprachen mehr sind. "tot" klingt hier doof, man könnte es umschreiben.

1

Sowas wie Latein...

1

Man kann mit viel Fleiß alle Sprachen lernen

Nun alle werd ich sicher nicht schaffen und auch nicht wollen, da ich zum Beispiel kein Französisch lernen möchte xD

0

Was möchtest Du wissen?