Wie viele Sprachen beherrscht ihr?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

3 41%
2 27%
1 14%
4 9%
5 5%
5< 5%

Gehts ums Beherrschen (Muttersprache/verhandlungssicher), ums fließende Sprechen oder darum, ob man sich verständigen kann?

Relativ fließend :)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
5

Russisch als Muttersprache, finnisch, Deutsch, Englisch, ukrainisch. (Ich zähl mal französisch nicht wirklich dazu, denn wirklich gut darin bin ich nicht).

russisch? beeindruckend, mag die Sprache total :D

Danke für deine zeit<3

1
@lemystere

Ja ich liebe Russisch. Ich habe auch 8 Jahre in Moskau gelebt (:

1
@Heiko2006

Ich, die bis jetzt nur im deutschsprachigen Raum gelebt hat, bin neidisch :')

1
@lemystere

Du musst nicht wirklich neidisch sein, Russland ist garnicht mal so schön wie man denkt xD

1
@Heiko2006

Eine Erfahrung ist es aber ganz bestimmt wert😌

1
@lemystere

Ich kann dazu nicht viel sagen, da ich halt mit 8 Jahren nach Deutschland umgezogen bin haha (:

1
3

Ich kann/ lerne fünf Sprachen, bin aber auf sehr unterschiedlichen Niveau in dreien kann ich mich gut unterhalten:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (C2-Niveau, 7 Jahre in der Schule, Ausland und tägliche Praxis)
  • Spanisch (Ende B2-Niveau, 3 Jahre in der Schule, Uni-Kurse, Ausland und VHS-Kurse)

Ab da wird es dann schwieriger, folgende Sprachen kann ich zwar etwas, aber bei weitem nicht mehr/ noch nicht fließend

  • Französisch (A2-Niveau, 7 Jahre Schule, kann ich lesen und mich verständigen, aber durch die Ähnlichkeit mit Spanisch fällt mir Sprechen schwer. Da bräuchte ich wieder mehr Übung)
  • Koreanisch (Anfang A2-Niveau, das lerne ich gerade mit viel Freude).

Dann gibt's Sprachen, da kann ich ein paar Worte, einen Kaffee oder ein Bier bestellen sollte gehen, viel mehr aber nicht :D

  • Italienisch: war ich oft im Urlaub, ein bisschen was schnappt man auf
  • Japanisch habe ich mal ca. ein halbes Jahr gelernt, mir Katakana und Hiragana beigebracht und einen VHS-Kurs besucht. Aber über viel mehr als Begrüßungen und ähnliches bin ich da nicht hinausgekommen.

Mir machen Sprachen Freude und mich faszinieren die Unterschiede zwischen den zugrundeliegenden Konzepten und Ausdrucksweisen. Mandarin würde ich gerne lernen, aber da braucht man wirklich Zeit und Motivation für und eben die vielen Zeichen...

Mein Respekt 🤝

Dankeschön für deine zeit :O

0
2

Deutsch: Muttersprache

Englisch: fließend

Französisch so, dass ich im Urlaub nicht aufgeschmissen bin wenn jemand kein Englisch spricht

ironisch und sarkastisch: verhandlungssicher ;)

haha, vielen Dank für deine zeit<3

0
2

Deutsch und Englisch, ein paar Jahre Russisch in der Schule würde ich jetzt nicht dazuzählen :D

Dankeschön für deine zeittt <33

1
1

Deutsch.

Aber ich kann auch noch:

  • sarkastisch mit ironischem Akzent
  • mini bisschen Französisch
  • Grundenglisch
  • b-sprache
  • denglischen Akzent

Was möchtest Du wissen?