Wie viele Sätze und Wiederholungen würdet ihr bei diesen Übungen machen?

...komplette Frage anzeigen Diese Liste  - (Sport, Fitness, Muskelaufbau)

5 Antworten

Hallo! Du stellst hier viele Fragen und das ist auch gut. Aber Experten brauchen Informationen und dazu gehört allemal das Alter und der Trainingsstand. Auch Dein Ziel - kann ja Fitness, Muskelaufbau, Abnehmen sein. 

Die Art wie Du trainierst, also in welchem Wiederholungsbereich, entscheidet auch was der Körper hauptsächlich verbessert. 

Der Körper würde niemals freiwillig seine Muskelmasse und damit sein Körpergewicht erhöhen, denn mehr Masse bedeutet eine größere Versorgung mit Energie und somit ein immer uneffektiveres System. Daher reicht es nicht einfach Gewichte zu bewegen, sondern man sollte den Muskeln den richtigen Reiz zu geben.Ausgerichtet auf das Ziel.

Den optimalen Kraft / Muskelzuwachs hat man im Bereich der Hypertrophie mit 8 - 12 Wiederholungen. Dabei sollte das Gewicht so gewählt sein, dass die letzten Versuche brennen. 

Bei Kniebeugen eher 6 - 8 Wiederholungen, viel Erfolg.

Hast du nicht schon mal so eine Frage gestellt?

Wieso 2x Bizeps aber nur 1x Trizeps? Der Trizeps ist doppelt so groß wie der Bizeps - also eher andersrum!

Generell würde ich dir bei großen Muskeln raten:

Rücken, Beine, Brust -> 4 Sätze 8-10 Wiederholungen

bei kleinen Muskeln:

Schulter, Bizeps, Trizeps -> 2 Sätze mit 12-15 Wiederholungen

Pro Übung 10 stück du kannst dich ja steigern wenn es dir nicht langt oder du das schon länger machst...

Der Plan ansich ist schon Schwachsinn.

Generell gilt bei Wiederholungen bezüglich Anzahl wenn Muskelaufbau betrieben wird 8 Wdh.
Wenn Muskelausdauer das Ziel ist 20+ Wdh.

Pro Übung am besten 4 Sätze bei großen Muskeln und 3 Sätze bei kleinen Muskelgruppen.

Superfragen44 06.07.2017, 23:15

Wieso findest du es Schwachsinn? Ich bin noch ein Anfänger und fange mit einem Ganzkörpertrainingsplan an, ist es falsch?!

0
MrPriViLeG 06.07.2017, 23:23

Es ist Schwachsinn einen Extra Tag für Arme zu machen. Bei Brust wird der Trizeps schon mitbeansprucht, bei Rücken der Bizeps.. Sinnvoller wäre z. B. 1 Tag Brust, Schulter, Trizeps / 1 Tag Rücken, Bizeps / 1 Tag Bauch, Beine..

0
Superfragen44 07.07.2017, 01:25

Du hast da etwas falsch verstanden. Ich mache all diese Übungen an einem Trainingstag

0
MrPriViLeG 07.07.2017, 01:52

Achso dann passt er. Dachte du verteilst das auf mehrere Tage 🙈

0

Es kommt darauf an ob du schon trainiert bist oder nicht

Was möchtest Du wissen?