Wie viele rote Blutkörperchen gibt es auf 1 cmm?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Amarettox,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchte ich Dich auf etwas hinweisen: gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

4-5 Mio pro Kubikmillimeter. Also 4-5 Mrd pro Kubikzentimeter (=Milliliter).

4,5 bis 5,5 Mio pro μl Blut (das ist ca ein tropfen 1mm³)


Also 450-550 Mio pro cm³

Amarettox 14.05.2012, 19:15

Dankeschöön :-)

0
cg1967 15.05.2012, 01:25

4,5 bis 5,5 Mio pro μl Blut (das ist ca ein tropfen 1mm³)

Quatsch. Ein Tropfen einer wässrigen Lösung wie Blut sind etwa 1/20 ml, und dies ist physikalisch bedingt.

0
warengel 16.05.2012, 01:12
@cg1967

dann sind von mir aus eben 5 µl ein tropfen. wie auch immer... wichtig wa ja nicht wieviel ml ein tropfen ist. Es ging in dem mom darum ihm klar zu machen wie klein ein μl ist, da ich vermutet habe das ihm μ noch nicht untergekommen ist.

0
cg1967 16.05.2012, 02:42
@warengel

dann sind von mir aus eben 5 µl ein tropfen.

Nein. Ein Tropfen sind 50 µl.

wichtig wa ja nicht wieviel ml ein tropfen ist.

Wenn es Dir nicht wichtig ist: Mir schon.

Es ging in dem mom darum ihm klar zu machen wie klein ein μl ist,

1 µl = 1 mm³

Übrigens: 1 l = 1 dm³ = 1000 ml = 1000 cm³ = 1.000.000 µl³ = 1.000.000 mm³

Du hast Dich in Deiner Antwort beim Umrechnen von µl auf cm³ um eine Zehnerpotenz verhauen, so wie eben in Deinem Kommentar.

0

Was soll Centimillimeter für eine Einheit sein?

Bei einem durchschnittlichen Durchmesser von 7,5 10^-6 m komme ich auf wesentlich weniger pro 0,01 mm ;)

Was möchtest Du wissen?